Bücher von Patricia Rabs

Sie haben sich in einer streng regulierten Idealgesellschaft den besten Platz erobert: Die Familie der 17-jährigen Teresa Evans gehört zu den Privilegierten, die in Mitte wohnen dürfen. Ihr Blut wird seit Generationen als so wertvoll eingestuft,...

Katharina wächst als einzige Tochter eines mächtigen Königs in vollkommenem Reichtum, aber auch in großer Einsamkeit auf. Nichts wünscht sie sich sehnlicher als ein Dorffest besuchen zu können und so zu sein wie jedes andere freie Bauernmädchen....

Wenn es stimmt, dass die Zeit sich wiederholt, muss es möglich sein, die Vergangenheit zu ändern.»Ich werde doch lange nicht mehr leben, wenn diese Dinge passieren. Ich lebe jetzt!Ich werde weder eure Gesetze noch diesen Krieg erleben. Ich hätte...

... Sie alle müssen feststellen, dass ihre Geschichte nicht so berechenbar ist,

wie sie bisher dachten ...

In der Nacht zum 3. Dezember verlassen Jesda, Lucy und Lyall Marforths Villa und machen sich auf den Weg nach Süden. Ihr...

Ist es möglich, die Vergangenheit zu ändern?

Als Ella das Zeitloch findet, ist sie siebzehn Jahre alt. Noch ehe sie das Geschehene begreift, steht sie diesem Jungen gegenüber. Monate später versteht sie, dass es hier in der Zukunft zwei...

Aktuellste Rezensionen zu Patricia Rabs

Vollständige Rezension zu 'In Seide und Leinen. Geschichte einer Königstochter' von Patricia Rabs lesen
Rezension zu In Seide und Leinen. Geschichte einer Königstochter Patricia Rabs
4
von: Mikka Liest - 01.06.2015

Märchennacherzählungen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und es gibt dabei die unterschiedlichsten Ansätze. Manche Autoren bleiben relativ nahe dran am Original, manche...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Vollkommen' von Patricia Rabs lesen
Rezension zu Vollkommen Patricia Rabs
4
von: Mikka Liest - 14.02.2015

"Vollkommen" ist eine sehr einfallsreiche Dystopie - eben nicht der tausendste Abklatsch der erfolgreichen "Stars" des Genres, wie "Die Tribute von Panem", sondern etwas ganz Eigenes mit einer...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Vollkommen' von Patricia Rabs lesen
Rezension zu Vollkommen Patricia Rabs
5
von: Ina Vainohullu - 21.11.2014

Für die 17-jährige Teresa Evans, die mit ihrer Mutter und Schwester in der Mitte lebt, gelten nur zwei Regeln:

"Meide das Labor !" und "Egal was du tust, lass dir niemals Blut abnehmen...
Mehr lesen