Bücher von Niklas Natt och Dag

»Ein Meisterwerk. Ein wilder und ungewöhnlicher Mix, der das ganze Krimigenre revolutioniert.« Arne Dahl
Stockholm im Jahr 1793: Ein verstümmeltes Bündel treibt in der schlammigen Stadtkloake. Es sind die Überreste...

Infos und Rezensionen zu '1793' von Niklas Natt Och Dag
Niklas Natt Och Dag
Infos und Rezensionen zu '1794: Roman' von Niklas Natt och Dag
Niklas Natt och Dag

Nach den Ereignissen des letzten Jahres fällt Jean Michael Cardell in ein tiefes Loch. Die Ermittlungen im Fall der verstümmelten Leiche gaben seinem Leben einen Sinn. Nun ist er wieder da, wo er vorher war. Bis zu dem Tag, als ihn eine Frau...

Aktuellste Rezensionen zu Niklas Natt och Dag

Vollständige Rezension zu '1794: Roman' von Niklas Natt och Dag lesen
Rezension zu 1794: Roman Niklas Natt och Dag
5
von: renee - 26.01.2020

Spannend, atmosphärisch, düster, dunkel, roh, brutal, gesellschaftskritisch, dies könnte wieder dieses Buch beschreiben, hinzu kommen äußerst interessant gestrickte Charakterdarstellungen, alt...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu '1794: Roman' von Niklas Natt och Dag lesen
Rezension zu 1794: Roman Niklas Natt och Dag
5
von: Amena25 - 13.01.2020

Wer ,,1793“ gelesen hat, weiß, was ihn erwartet. Mit dem Roman ,,1794“ führt der Autor Niklas Natt och Dag den Leser erneut nach Stockholm am Ende des 18. Jahrhunderts und bietet wieder ein...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu '1794: Roman' von Niklas Natt och Dag lesen
Rezension zu 1794: Roman Niklas Natt och Dag
4
von: Naraya - 11.01.2020

Das Jahr 1793 hat Stadthäscher Mickel Cardell übel mitgespielt und er fällt in ein tiefes Loch. Da wendet sich eine verzweifelte Mutter an ihn, deren Tochter in der Hochzeitsnacht brutal getötet...
Mehr lesen