Bücher von Max Korn

Der Lehrer Steiner hat einen Turm bauen lassen. Angeblich für Vermessungszwecke. Doch im Wirtshaus erzählen sie sich, er beabsichtige, seine Frau dort hinunterzuwerfen. Aber dann liegt er selber unten, mit zerschmettertem Schädel und leeren Augen...

Aktuellste Rezensionen zu Max Korn

Vollständige Rezension zu 'Talberg 1935: Roman' von Max Korn lesen
Rezension zu Talberg 1935: Roman Max Korn
3
von: wal.li - 26.11.2021

Nach dem Studium ist Wilhelm Steiner nach Talberg zurückgekehrt, um die Stelle des Dorflehrers anzutreten. Geheiratet hat er Elisabeth Wegebauer, doch auch noch einigen Ehejahren kündigt sich kein...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Talberg 1935: Roman' von Max Korn lesen
Rezension zu Talberg 1935: Roman Max Korn
3
von: buchregal - 12.11.2021

Elisabeth Steiner wird nachts von ihrem Schwiegervater aus dem Haus geholt und im strömenden Regen den Berg hochgescheucht. Dort oben hatte Elisabeths Mann Wilhelm einen Turm errichten lassen, den...
Mehr lesen