Bücher von Mattias Edvardsson

Lund, Schweden: Adam, Ulrika und Stella sind eine ganz normale Familie. Adam ist Pfarrer, Ulrika Anwältin und Stella ihre rebellierende Tochter. Kurz nach ihrem 19. Geburtstag wird ein Mann erstochen aufgefunden und Stella als Mordverdächtige...

Aktuellste Rezensionen zu Mattias Edvardsson

Vollständige Rezension zu 'Die Lüge: Roman' von Mattias Edvardsson lesen
Rezension zu Die Lüge: Roman Mattias Edvardsson
4
von: Sassenach123 - 17.05.2019

Ist eine Lüge immer verwerflich?

Diese Frage stelle ich mir nach dem lesen dieses Thrillers von Mattias Edvardsson: " Die Lüge"

Für die Eltern Adam Sandall,Pfarrer, und Ulrika...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Lüge: Roman' von Mattias Edvardsson lesen
Rezension zu Die Lüge: Roman Mattias Edvardsson
5
von: Amena25 - 18.04.2019

Gibt es die Wahrheit? Oder nur verschiedene Sichtweisen der ,,Realität", die von jeder Person ganz anders wahrgenommen wird?

In dem Roman ,,Die Lüge" wird die Geschichte einer...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Lüge: Roman' von Mattias Edvardsson lesen
Rezension zu Die Lüge: Roman Mattias Edvardsson
4
von: ulrikerabe - 16.04.2019

Die Sandells sind die perfekte Familie. Vater Adam ist Pfarrer, Ulrika Rechtsanwältin, die 19-jährige Tochter Stella jobbt gerade bei H&M, um sich ihre Traumreise nach Asien zu finanzieren....
Mehr lesen