Bücher von Marlies Ferber

Ferber, Marlies: Null-Null-Siebzig. Agent an Bord. Kriminalroman. 2. Auflage. München, Deutscher Taschenbuch Verlag 2013. 8°. 349 Seiten. Kartoniert mit farbiger Einbandzeichnung. Sehr gut erhalten. (= dtv ; 21418 =)

Ex-Agent James Gerald (70) zieht vorübergehend in das Seniorenheim Eaglehurst in Hastings, um den Tod seines Freundes und Kollegen William Morat aufzuklären. Kurz nach James‘ Ankunft kommen zwei weitere Heimbewohner zu Tode. Bald kommt er mit...

Ex-Agent im Ruhestand James Gerald wird von seinem früheren Arbeitgeber, dem britischen Secret Intelligence Service (SIS), noch einmal um Hilfe gebeten: Er soll undercover ermitteln, wer den chinesischen Teehandel sabotiert und für unzählige...

Aktuellste Rezensionen zu Marlies Ferber

Vollständige Rezension zu 'Null-Null-Siebzig, Mord in Hangzhou: Kriminalroman' von Marlies Ferber lesen
Rezension zu Null-Null-Siebzig, Mord in Hangzhou: Kriminalroman Marlies Ferber
4
von: Eggi1972 - 28.05.2018

Null-Null-Siebzig, Mord in Hangzhou

Ex-Agent im Ruhestand James Gerald wird von seinem früheren Arbeitgeber, dem britischen Secret Intelligence Service (SIS), noch einmal um Hilfe gebeten:...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Null-Null-Siebzig Operation Eaglehurst' von Marlies Ferber lesen
Rezension zu Null-Null-Siebzig Operation Eaglehurst Marlies Ferber
4
von: wal.li - 05.05.2016

Der pensionierte SIS Agent James Gerald will sich nach einem längeren Krankenhausaufenthalt aufpäppeln lassen. Warum dann nicht das Gute mit dem Nützlichen verbinden. Sein bester Freund William...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Truthahn, Mord und Christmas Pudding' von Marlies Ferber lesen
Rezension zu Truthahn, Mord und Christmas Pudding Marlies Ferber
4
von: wal.li - 02.10.2015

In der ruhigen Vorweihnachtszeit soll ein Theaterstück etwas Auflockerung bringen. Sheila Humphrey, 67, versucht ihren Freund James Gerald, 70, zu überreden, auch eine Rolle bei der Aufführung zu...
Mehr lesen