Bücher von Marie Hermanson

Himmelstal, idyllisch in den Schweizer Alpen gelegen, ist das Paradies auf Erden. Hier können sich reiche Patienten von ihrem Burnout-Syndrom erholen. Sie verbringen ihre Tage am Pool, genießen die frische Luft und die Aussicht auf die Berge. Als...

Göteborg im Sommer 1923: Zum 300. Gründungsjubiläum findet eine große Ausstellung statt, und über der gesamten Stadt hängt eine magische Atmosphäre der Euphorie und des Umbruchs.
Die junge Journalistin Ellen ergattert ihren ersten Job bei...

Aktuellste Rezensionen zu Marie Hermanson

Vollständige Rezension zu 'Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman' von Marie Hermanson lesen
Rezension zu Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman Marie Hermanson
4
von: book-love - 14.03.2020

Weltausstellung in Göteburg. Ellen arbeitet als Reporterin um täglich von der Ausstellung zu berichten. Otto ist für die Unterhaltung der Kinder zuständig, gemeinsam mit dem Esel Bella, der etwas...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman' von Marie Hermanson lesen
Rezension zu Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman Marie Hermanson
4
von: Bibliomarie - 25.02.2020

Das Kettenkarusell in Pastellfarben auf dem Titelbild fängt schon die Atmosphäre des Buches ein. Ein heiterer, manchmal auch aufregender Sommer im Jahr 1923.
Göteborg ist in Aufruhr, die...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman' von Marie Hermanson lesen
Rezension zu Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman Marie Hermanson
4
von: RuLeka - 15.02.2020

Die Geschichte spielt im Sommer 1923 im schwedischen Göteborg. Damals feierte die Stadt ihr 300jähriges Gründungsjubiläum mit einer großen Weltausstellung. Als besonderer Höhepunkt sollte hier...
Mehr lesen