Bücher von Manuela Inusa

Eine junge Frau bricht alle Brücken ab; sie lässt ihre tragische Vergangenheit hinter sich, setzt sich in ihren alten Wagen und fährt los ins Blaue. Fasziniert von der heimischen Atmosphäre des kleinen Ortes Hampstead in North Carolina, in dem...

Maya, mit fast sechzehn Jahren das Nesthäkchen der Familie Holiday, ist wohl die einzige Einwohnerin von Cinnamon Falls, die sich nicht wohl fühlt in der Idylle des kleinen Städtchens. Sie sieht die Welt mit anderen Augen, sieht das Leid, die...

Vor Jahren zerstritten sich die Schwestern Chloe und Julie, als Julie der Liebe wegen New York hinter sich ließ und nach Cinnamon Falls zog. Chloe konnte ihrer großen Schwester nie verzeihen, dass sie sie im Stich und mit der kranken Mutter...

Eine humorvolle Liebesgeschichte, die uns allen zeigt, dass Träume wahrwerden können und dass Honig viel süßer ist als Schokolade.

Honey Moon, 24 Jahre alt und der wohl gutherzigste Mensch von Fayetteville, hat bereits jeden nur...

Weihnachtszeit in Dublin.

Lang ist es her, dass unter den vielen Tannenbäumen Irlands die CDs von Bruce McAdams, dem einstigen gefeierten Rockstar, lagen. Mitte dreißig und seine Karriere ist vorbei, denkt er, bis sein Manager mit einem...

Ruth ist mit ihren gerade einmal 24 Jahren ganz allein auf der Welt. Alle geliebten Menschen sind längst von ihr gegangen, nur ihr Kater Snuggles leistet ihr an einsamen, kalten Wintertagen noch Gesellschaft. Als der Weihnachtsabend naht, macht...

Laurie ist glücklich: Als stolze Besitzerin eines kleinen Teeladens in der romantischen Valerie Lane in Oxford, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. In Laurie’s Tea Corner verkauft sie köstliche Teesorten aus aller Welt, dort duftet es herrlich,...

Aktuellste Rezensionen zu Manuela Inusa

Vollständige Rezension zu 'Der kleine Teeladen zum Glück' von Manuela Inusa lesen
Rezension zu Der kleine Teeladen zum Glück Manuela Inusa
5
von: MagicaDeHex - 10.11.2017

Die Valerie Lane erhielt ihren Namen nach Valerie Bonham, die vor 100 Jahren in Oxford lebte und in der Straße einen Gemischtwarenladen betrieb. Sie hatte stets ein offenes Ohr für ihre Kunden und...
Mehr lesen