Bücher von Lutz Seiler

Als das Unglück geschieht, flieht Edgar Bendler aus seinem Leben. Er wird Abwäscher auf Hiddensee, jener legendenumwogten Insel, die, wie es heißt, schon außerhalb der Zeit und »jenseits der Nachrichten« liegt. Im Abwasch des Klausners, einer...

Als seine Freundin verunglückt und er in ein tiefes Loch zu stürzen droht, beschließt Edgar Bendler, nach Hiddensee zu fliehen – auf jene legendenumwobene Insel, die schon vielen Gestrandeten als Zuflucht diente. Er wird Abwäscher im Klausner,...

Aktuellste Rezensionen zu Lutz Seiler

Vollständige Rezension zu 'Stern 111: Roman' von Lutz Seiler lesen
Rezension zu Stern 111: Roman Lutz Seiler
2
von: wal.li - 05.06.2020

Sehr kurz nach der Wende machen sich die Eheleute Bischoff auf in den Westen. Das Aufnahmelager schreckt sie nicht. Der Vater kann in ausgefallenen Computersprachen programmieren und hat gute...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Stern 111: Roman' von Lutz Seiler lesen
Rezension zu Stern 111: Roman Lutz Seiler
5
von: Matzbach - 14.04.2020

Carl Bischoff, ausgebildeter Maurer und Student, wird aus Halle am 10.11.1989 zu seinen Eltern nach Gera gebeten. In der elterlichen Wohnung teilen sie ihm mit, dass sie nun in den Westen gehen...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Kruso: Roman' von Lutz Seiler lesen
Rezension zu Kruso: Roman Lutz Seiler
4
von: Circlestones Books Blog - 29.10.2018

Ist man schon frei, wenn man sich frei fühlt?

Ein sprachgewaltiges Buch über den „Sehnsuchtsort der Freiheit“, die Insel Hiddensee im Jahr 1989 und über die Freundschaft zwischen dem...
Mehr lesen