Lucinda Riley (* um 1968 in Irland) ist eine irische Schriftstellerin. Riley verbrachte als Kind mehrere Jahre in Bangkok. Sie liebt Reisen und ist den Orten ihrer Kindheit verbunden. Nach einer Tätigkeit als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute auf das Schreiben. Im Alter von 24 Jahren schrieb sie mit Lovers and Players ihren ersten Roman. Dieser wurde von Simon & Schuster 1992 veröffentlicht.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Lucinda Riley

Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern....

Ein Herrenhaus in der Provence, eine adelige Familie und eine schicksalhafte Liebe in dunklen Zeiten.

Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als...

Mit ihrer STIMME erobert sie die HERZEN der Menschen... doch wo bleibt ihr EIGENES HERZ?

Rosanna Menici ist elf, als sie zum ersten Mal dem Mann begegnet, der ihr Schicksal bestimmen wird. Der junge Tenor Roberto Rossini ist in seiner...

Der erste Roman einer faszinierenden Reihe um die „Sieben Schwestern“.

Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als Einzige noch auf dem herrschaftlichen...

Nach einem schweren Schicksalsschlag kehrt Julia Forrester in ihre alte Heimat Norfolk zurück, wo sie im Orchideenhaus von Wharton Park als Kind viele glückliche Stunden verbrachte. Der Besitzer von Wharton Park, Kit Crawford, überreicht ihr ein...

Als der berühmte Schauspieler Sir James Harrison in London stirbt, trauert das ganze Land. Die junge Journalistin Joanna Haslam soll in der Presse von dem großen Ereignis berichten und wohnt der Trauerfeier bei. Wenig später erhält sie von einer...

Jedes Haus hat sein Geheimnis. Und jede Liebe ihren Preis

Als junges Mädchen verbrachte Julia Forrester jede freie Minute bei ihrem Großvater, einem bekannten Orchideenzüchter, im Gewächshaus von Wharton Park. Nach einem schweren...

Star d'Aplièse ist eine sensible junge Frau und begegnet der Welt eher mit Vorsicht. Seit sie denken kann, ist ihr Leben auf das Engste verflochten mit dem ihrer Schwester CeCe, aus deren Schatten herauszutreten ihr nie gelang. Als ihr geliebter...

Völlig aufgelöst kommt die amerikanische Schauspielerin Rebecca Bradley im englischen Dartmoor an, wo ein altes Herrenhaus als Kulisse für einen Film dient, der in den 1920er Jahren spielt. Vor ihrer Abreise hat die Nachricht von ihrer...

Lucinda Riley macht es spannend

Als die junge Londoner Journalistin Joanna Haslam durch mysteriöse Umstände in den Besitz eines alten Briefes gerät, steht sie vor einem Rätsel. Was sie da in Händen hält, ist ein Liebesbrief - geheimnisvoll...

Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan Zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania jäh aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen,...

Von den exotischen Stränden Thailands in die Weiten des australischen Outbacks

Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d'Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis - sie soll...

Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d'Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis – sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen. Ihre Reise führt...

Tiggy d’Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Auch jetzt, als junge Zoologin, ist die Beschäftigung mit Tieren ihre Erfüllung. Als sie das Angebot erhält, auf einem weitläufigen Anwesen in den schottischen...

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie als Seglerin zu ihrem Beruf gemacht hat. Eines Tages stirbt überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See.
Wie...

"Welche Familie kennen Sie, die letzten Endes kein Geheimnis hat?"
Lucinda Riley

Viele Jahre sind vergangen, seit Helena Beaumont als junge Frau einen wunderbaren Sommer auf Zypern verbracht und dort ihre erste große Liebe erlebt...

Die Blüten der Liebe: der dritte Teil der Reihe um die "Sieben Schwestern".

Star d'Aplièse begegnet der Welt eher mit Vorsicht. Als ihr geliebter Vater Pa Salt stirbt, steht Star an einem Wendepunkt in ihrem Leben. Wie alle Mädchen in der...

[Lucinda Riley: Das Orchideenhaus Taschenbuch (Gebraucht - Gut) Goldmann 2010 14. Auflage]

Literatur/Allgemein - Oktav. Broschiert. 538 Seiten

[Lucinda Riley: Das Mädchen auf den Klippen Taschenbuch (Gut) Goldmann 2012 1. Auflage]

Auftakt einer neuen, farbenprächtigen Saga von Lucinda Riley!

Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres...

Literatur/Allgemein - Oktav. Broschiert. 507 Seiten

Dreißig Jahre sind vergangen, seit Greta Marchmont das Herrenhaus verließ, in dem sie einst eine Heimat gefunden hatte. Nun kehrt sie zurück nach Marchmont Hall in die verschneiten Berge von Wales - ohne jegliche Erinnerung an ihre Vergangenheit...

Ein Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter

Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von...

Der neue Bestseller von der Autorin von "Das Orchideenhaus"

Mit elf Jahren begegnet Rosanna Menici zum ersten Mal dem Mann, der ihr Schicksal bestimmen wird. Der junge Tenor Roberto Rossini ist in seiner Heimat Neapel bereits ein...

Aktuellste Rezensionen zu Lucinda Riley

Vollständige Rezension zu 'Das Orchideenhaus' von Lucinda Riley lesen
Rezension zu Das Orchideenhaus Lucinda Riley
5
von: Martina Mallon - 21.06.2020

Roman wird auf zwei Zeitebenene erzählt, der größtenteils in England und teilweise auch in Thailand spielt. In der Gegenwart wird die Geschichte der Pianistin Julia erzählt, die aber auch...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Mitternachtsrose: Roman' von Lucinda Riley lesen
Rezension zu Die Mitternachtsrose: Roman Lucinda Riley
4
von: nicigirl85 - 08.06.2019

Seitdem ich "Das Orchideenhaus" von der Autorin gelesen habe, bin ich Fan von ihr. Gespannt begann ich mit dieser überwältigenden Familiengeschichte.

In der Geschichte geht es um die...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Mondschwester: Roman - Die sieben Schwestern 5' von Lucinda Riley lesen
Rezension zu Die Mondschwester: Roman - Die sieben Schwestern 5 Lucinda Riley
5
von: Janine2610 - 15.04.2019

Im fünften Band der Sieben-Schwestern-Reihe dreht sich alles um Tiggy (oder auch: Taygeta), die fünfte Schwester, die von Pa Salt adoptiert wurde. Tiggy gilt unter allen Schwestern als "die...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

Jan Weiler (* 28. Oktober 1967 in Düsseldorf) ist ein deutscher Journalist und Buchautor.

Der in Meerbusch aufgewachsene Jan Weiler war während seiner Schulzeit als freier Mitarbeiter für...

Kühn hat zu tun von Jan Weiler - Buchinformationen und Rezensionen
Maria, ihm schmeckt... von Jan Weiler - Buchinformationen und Rezensionen
Mein Leben als Mensch von Jan Weiler - Buchinformationen und Rezensionen
Hier kommt Max! von Jan Weiler - Buchinformationen und Rezensionen

Michel Houellebecq [miˈʃɛl wɛlˈbɛk] (eigentlich Michel Thomas; * 26. Februar 1956 oder 1958 in Saint-Pierre auf Réunion) ist ein französischer Schriftsteller.
Auf der französischen...

Unterwerfung: Roman von Michel Houellebecq - Buchinformationen und Rezensionen
Ausweitung der Kampfzo... von Michel Houellebecq - Buchinformationen und Rezensionen
Karte und Gebiet: Roma... von Michel Houellebecq - Buchinformationen und Rezensionen
Karte und Gebiet von Michel Houellebecq - Buchinformationen und Rezensionen