Bücher von Kaspar Panizza

Was kommt dabei heraus, wenn eine schwarze Katze die Ermittlungen der Münchner Polizei durchkreuzt und dabei immer wieder die Kollegen an den Rand des Nervenzusammenbruchs treibt? Wenn ein strafversetzter Kommissar, eine eifrige Polizeianwärterin...

Das Ableben des zwielichtigen Abmahnanwaltes Hasso von Käskopf gleicht zwar einer Hinrichtung, löst in München aber Genugtuung aus. Ein weiterer mysteriöser Mord - und schon spricht man in der Stadt von einem Serienmörder, der Recht und Gesetz in...

Aktuellste Rezensionen zu Kaspar Panizza

Vollständige Rezension zu 'Glückskatz' von Kaspar Panizza lesen
Rezension zu Glückskatz Kaspar Panizza
4
von: Bibliomarie - 10.03.2019

Kommissar Steinböck und sein eingespieltes Team mit Emil Meyer jr. ein urbayerischer, dunkelhäutiger Rollstuhlfahrer und Ilona Hasleitner, leicht übergewichtig und nicht auf den Mund gefallen und...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Saukatz' von Kaspar Panizza lesen
Rezension zu Saukatz Kaspar Panizza
5
von: Bibliomarie - 12.09.2016

Steinböck ist Bayer, unangepasst mit Ecken und Kanten. So einer muss schon mal mit einer Versetzung rechnen, wenn seine Ermittlungen der Politik zuwider laufen. Ausgerechnet nach München wird er...
Mehr lesen