Bücher von Karin Baldvinsson

Deutschland, 1936. Luise, Tochter eines jüdischen Kaufmanns, lebt mit ihrer Familie in Lüneburg. In der Hitze des Sommers lernt sie den charismatischen Isländer Jónas kennen. Eine Liebe, die nichts und niemand trennen kann, nimmt ihren Anfang....

Aktuellste Rezensionen zu Karin Baldvinsson

Vollständige Rezension zu 'Das Mädchen im Nordwind: Roman' von Karin Baldvinsson lesen
Rezension zu Das Mädchen im Nordwind: Roman Karin Baldvinsson
5
von: Kristall86 - 02.05.2021

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Deutschland, 1936. Luise, Tochter eines jüdischen Kaufmanns, lebt mit ihrer Familie in Lüneburg. In der Hitze des Sommers lernt sie den...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Das Versprechen der Islandschwestern' von Karin Baldvinsson lesen
Rezension zu Das Versprechen der Islandschwestern Karin Baldvinsson
4
von: Xanaka - 16.05.2019

Der Familienausflug von Pia, ihrer Tochter Leonie und ihrer Großmutter Grete nach Island ist etwas Besonderes. Helga, die ältere Schwester von Grete feiert ihren 80. Geburtstag und hat eingeladen...
Mehr lesen