Bücher von Johann Scheerer

Johann Scheerer erzählt auf berührende und mitreißende Weise von den 33 Tagen um Ostern 1996, als sich sein Vater Jan Philipp Reemtsma in den Händen von Entführern befand, das Zuhause zu einer polizeilichen Einsatzzentrale wurde und kaum Hoffnung...

Aktuellste Rezensionen zu Johann Scheerer

Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte einer Entführung' von Johann Scheerer lesen
Rezension zu Die Geschichte einer Entführung Johann Scheerer
4
von: ulrikerabe - 02.11.2019

„Es war der 25. März 1996, es war Frühling, und mein Leben sollte von da an ein anderes sein.“ An diesem Tag sollte der damals dreizehnjährige Johann Scheerer keine Lateinarbeit schreiben. An...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte einer Entführung' von Johann Scheerer lesen
Rezension zu Die Geschichte einer Entführung Johann Scheerer
5
von: Xirxe - 02.04.2018

Nachdem Jan Philipp Reemtsma nach seiner Entführung im Jahre 1996 gegen eine Zahlung von 30 Millionen DM wieder freikam, schrieb er das Buch 'Im Keller', in dem er die Ereignisse sachlich...
Mehr lesen