Bücher von Jess Kidd

Der charmante Gelegenheitsdieb und Hippie Mahony glaubte immer, seine Mutter habe ihn aus Desinteresse 1950 in einem Waisenhaus in Dublin abgegeben. Sechsundzwanzig Jahre später erhält er einen Brief, der ein ganz anderes, ein brutales Licht auf...

Aktuellste Rezensionen zu Jess Kidd

Vollständige Rezension zu 'Der Freund der Toten: Roman' von Jess Kidd lesen
Rezension zu Der Freund der Toten: Roman Jess Kidd
4
von: renee - 13.02.2019

Im irischen Mulderrig sind Fremde nicht willkommen. Auch der sympathisch-abgerissene Mahony nicht, der obendrein etwas beunruhigend Vertrautes an sich hat. Dass er das mysteriöse Verschwinden...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Freund der Toten: Roman' von Jess Kidd lesen
Rezension zu Der Freund der Toten: Roman Jess Kidd
4
von: wal.li - 04.01.2018

Leichtfüßig kehrt Mahony zurück in seinen Heimatort. Obwohl das Jahr 1976 geschrieben wird, wirkt sein Hippie-Outfit in dem verschlafenen Ort etwas deplatziert. Mahony fällt auf, umso mehr als er...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Freund der Toten: Roman' von Jess Kidd lesen
Rezension zu Der Freund der Toten: Roman Jess Kidd
5
von: Xirxe - 02.05.2017

Irgendwo an der Küste Irlands, im kleinen Dorf Mulderrig, taucht im Jahre 1976 ein junger Mann auf, der vielen Einheimischen merkwürdig bekannt vorkommt. Kein Wunder, denn der 26jährige Mahony ist...
Mehr lesen