Bücher von Jennifer Donnelly

Der Sommer ist die Zeit in North Woods in Neuengland, die am langsamsten vergeht. Und hin und wieder bleibt sie sogar stehen. Dann ist der Himmel plötzlich nicht mehr grau verhangen, sondern „ein Meer aus Blau, so weit und hell, dass man nichts...

Die Teerose ist ein überaus packender Roman über eine mutige und talentierte junge Frau im ausgehenden 19. Jahrhundert, die sich über alle Hindernisse hinweg ihren Lebenstraum erfüllt.

London 1888. Die ehrgeizige und begabte...

London 1888, eine Stadt im Aufbruch: Während in den Gassen von Whitechapel das Laster blüht, träumt die 17-jährige Fiona von einer besseren Zukunft. Als Packerin in einer Teefabrik beweist die junge Irin ihr Gespür für die köstlichsten Sorten und...

London, 1900: Die junge India Selwyn-Jones bewegt sich in den feinsten Kreisen. Bis sie als Ärztin im berüchtigten Viertel Whitechapel zu arbeiten beginnt – und dort in leidenschaftlicher Liebe zu dem gefürchteten Gangsterboss Sid Malone...

Die Herzen von Willa Alden und Seamus Finnegan schlagen für die Gipfel der Welt – und füreinander. Doch auf einer schicksalhaften Bergtour erleidet Willa einen Unfall und ist fortan für ihr Leben körperlich gezeichnet. Voller Vorwürfe wendet sie...

Aktuellste Rezensionen zu Jennifer Donnelly

Vollständige Rezension zu 'Die Teerose: Roman (Rosen-Trilogie 1)' von Jennifer Donnelly lesen
Rezension zu Die Teerose: Roman (Rosen-Trilogie 1) Jennifer Donnelly
4
von: Sylli - 14.11.2018

Worum es geht
Die 17-jährige Fiona Finnegan arbeitet als Teepackerin in einer Fabrik in London, hat aber bereits sehr konkrete Zukunftspläne. Mit ihrem Freund Joe will sie einen eigenen...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Straße der Schatten: Roman' von Jennifer Donnelly lesen
Rezension zu Straße der Schatten: Roman Jennifer Donnelly
3
von: leseratte69 - 09.02.2016

3,5 Sterne
Klappentext
Der neue Roman von Weltbestsellerautorin Jennifer Donnelly
1890, New York City. Für Josephine Montfort, die aus einer wohlhabenden New Yorker...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Wildrose: Roman (Rosen-Trilogie, Band 3)' von Jennifer Donnelly lesen
Rezension zu Die Wildrose: Roman (Rosen-Trilogie, Band 3) Jennifer Donnelly
4
von: wal.li - 16.09.2015

Schon in ihren Kindertagen waren Willa und Seamus unzertrennlich. Ihr Leben hätte so weitergehen sollen, Reisen, Klettertouren, Abenteuer. Bei der Besteigung des Kilimandscharo stürzt Willa ab,...
Mehr lesen