Jane Mary Gardam OBE FRSL (* 11. Juli 1928 als Jean Mary Pearson in Coatham, Yorkshire) ist eine englische Schriftstellerin. Sie schreibt Erzählungen, Romane und Kinderbücher. Für The Spectator und The Telegraph verfasst sie Kritiken, ebenso schreibt sie für BBC Radio.

Jane Gardam besuchte die Saltburn High School for Girls, bevor sie mit einem Stipendium am Bedford College der University of London Englisch studierte. Nach dem Studium arbeitete sie 1951 als reisende Bibliothekarin für Krankenhausbibliotheken des Roten Kreuzes. 1952 nahm sie Tätigkeiten im Bereich Lektorat für das Weldon Ladies Journal und Time and Tide auf. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie im Alter von 43 Jahren, nachdem ihr drittes Kind eingeschult war.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Jane Gardam

Es ist Abscheu auf den ersten Blick, der Edward Feathers und Terry Veneering, die glänzendsten Juristen des British Empire, ein Leben lang verbindet. Als ebenbürtige Gegner in zahllosen Prozessen hassen sie einander schon, bevor sie sich beide in...

Alles an Edward Feathers ist ohne Fehl und Tadel - seine Garderobe, seine Manieren und sein Ruf als glänzender Anwalt. Nun ist er alt und muss mit dem Tod seiner Frau Betty zurechtkommen, so wie er immer mit allem zurechtgekommen ist. Nie hat er...

Manchmal vergisst Betty, dass sie keine Chinesin ist, so selbstverständlich nah ist ihr das Land, dessen Sprache sie seit Kindertagen beherrscht. Diese elementare Liebe zum Fernen Osten verbindet sie tief mit ihrem künftigen Mann Edward Feathers...

Alles an Edward Feathers ist ohne Fehl und Tadel – seine Garderobe, seine Manieren und sein Ruf als Anwalt mit glänzender Karriere in Hongkong. Nun ist er alt und muss mit dem Tod seiner Frau Betty zurechtkommen, so wie er immer mit allem...

Aktuellste Rezensionen zu Jane Gardam

Vollständige Rezension zu 'Letzte Freunde: Roman' von Jane Gardam lesen
Rezension zu Letzte Freunde: Roman Jane Gardam
5
von: Querleserin - 10.01.2017

Inhalt
Inzwischen habe ich das Gefühl Edward Feathers, Terence Veneering und Betty, Old Filths Frau, schon persönlich zu kennen. Dadurch, dass viele Szenen und Situation in den...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Eine treue Frau: Roman' von Jane Gardam lesen
Rezension zu Eine treue Frau: Roman Jane Gardam
5
von: Querleserin - 19.12.2016

Der zweite Teil der Edward Feathers Reihe, nach "Ein untadeliger Mann", den man nicht zwingend vorher gehört bzw. gelesen haben muss.

Inhalt
Stehen im ersten Teil vor allem Edward...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Ein untadeliger Mann: Roman' von Jane Gardam lesen
Rezension zu Ein untadeliger Mann: Roman Jane Gardam
5
von: Querleserin - 26.11.2016

Inhalt

Edward Feathers scheint tatsächlich ein untadeliger Mann zu sein. Er ist immer akkurat gekleidet - Krawatte, Anzug, Hemd- und genießt als Anwalt und Richter einen legendären Ruf, den...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

William Somerset Maugham [ˈsʌməsɪt mɔːm] (* 25. Januar 1874 in Paris; † 16. Dezember 1965 in Saint-Jean-Cap-Ferrat bei Nizza), auch bekannt als W. Somerset Maugham, war ein englischer Erzähler und...

Cecelia Ahern (* 30. September 1981 in Dublin) ist eine irische Schriftstellerin, Dramatikerin, Drehbuchautorin und die Tochter des früheren irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern.

...

Der Ghostwriter: Novel... von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen
Solange du mich siehst... von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen
Ich hab dich im Gefühl von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen