Ian Russell McEwan, CBE, FRSA (* 21. Juni 1948 in Aldershot, England) ist ein britischer Schriftsteller. Ian McEwan ist der Sohn eines Berufssoldaten (Aldershot ist ein Militärstützpunkt) und wuchs infolge der Versetzungen seines Vaters unter anderem in Singapur und Libyen auf. Er studierte englische und französische Philologie an der University of Sussex in Brighton, wo er mit dem Bachelor of Arts in englischer Literatur abschloss. Im Laufe seiner Karriere wurde McEwan mit nahezu allen bedeutenden Preisen für englischsprachige Literatur ausgezeichnet.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Ian McEwan

Ian McEwan aus London ist ein Erzählmeister der alten Schule, dem selbst für das Alltägliche noch Bilder gelingen, die überraschen. Das stellt ihn in eine Reihe mit Julien Green, der ein ebenso stringenter wie knapper, metaphorisch frischer...

Am heißesten Tag im Sommer 1935 wird die dreizehnjährige Briony Tallis im Landhaus ihrer Familie Zeuge eines eigenartigen Geschehens. In der Schwüle des Tages sind alle wie verwandelt: Was treibt die ältere Schwester mit Robbie Turner am Brunnen...

Familienrecht ist das Spezialgebiet der Richterin Fiona Maye am High Court in London: Scheidungen, Sorgerecht, Fragen des Kindeswohls. In ihrer eigenen Ehe ist sie seit über dreißig Jahren glücklich. Da unterbreitet ihr Mann ihr einen...

Eine klassische Konstellation: der Vater, die Mutter und der Liebhaber. Und das Kind, vor dessen Augen sich das Drama entfaltet. Aber so, wie Ian McEwan sie erzählt, hat man diese elementare Geschichte noch nie gehört. Verblüffend, verstörend,...

Die gesamte Familie mittels einer Zaubercreme zum Verschwinden bringen, das wäre doch was, denkt sich Peter Glück ― ein wenig aus Langeweile, ein wenig aus Trotz. Oder wie wäre es, einen Tag lang das Leben des Katers der Familie zu führen? Und...

Eines Tages wird für Stephen und Julie der schlimmste Alptraum aller Eltern Wirklichkeit: ihre dreijährige Tochter verschwindet spurlos. Ein Roman über eine Welt, in der Bettler Lizenzen haben und Eltern darüber aufgeklärt werden, daß Kindsein...

McEwan, Ian: Honig, Roman, Aus dem Englischen von Werner Schmitz, DEA, Zürich, Diogenes 2013, 463 S., OLwd. m. OU., sehr gut erhalten

A brilliant, emotionally wrenching new novel from the author of Atonement and Amsterdam.

Fiona Maye, a leading High Court judge, renowned for her fierce intelligence and sensitivity is called on to try an...

Digenes, Zürich, 1982. 207 S., TB Diogenes Taschenbuch 20648

Alle haben sie dieselbe Frau geliebt, die nun nicht mehr ist: ein Politiker, ein Chefredakteur, ein Komponist. Als desto gegensätzlicher erweisen sich ihre Ambitionen: Ein Freundschaftspakt wird zum Teufelspakt, als es in Amsterdam zum Showdown...

Ein Roman darüber, was mit dem Leben und mit der Liebe passiert, wenn sie der Obsession eines Eindringlings ausgesetzt werden. Ein aufwühlender Roman, der zwischen den hellen und den dunklen Seiten der Liebe oszilliert, bis die Nerven reißen.

Aktuellste Rezensionen zu Ian McEwan

Vollständige Rezension zu 'Der Tagträumer (detebe)' von Ian McEwan lesen
Rezension zu Der Tagträumer (detebe) Ian McEwan
5
von: Momo - 22.06.2017

Diese Novelle war schnell gelesen und ich möchte darauf achten, inhaltlich nicht zu viel zu verraten.

Mich hat eigentlich das Cover zum Kauf dieses Buches angeregt. Recht surreal diese...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Kindeswohl' von Ian McEwan lesen
Rezension zu Kindeswohl Ian McEwan
5
von: Momo - 03.04.2017

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich habe lange dafür gebraucht, obwohl es nur 223 Seiten hat. Es ist halt kein Buch, bei dem man so durch die Seiten rast. Viele interessante, aber sehr ernste...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Am Strand' von Ian McEwan lesen
Rezension zu Am Strand Ian McEwan
5
von: Querleserin - 14.03.2017

Inhalt
Großbritannien, 1962: Das junge Paar Florence und Edward sitzen in einer Hotelsuite am Strand von Dorset in Erwartung ihrer Hochzeitsnacht am Tisch und gerade wird ihnen ihr...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

David Grossman (* 1954 in Jerusalem) ist ein israelischer Schriftsteller und Friedensaktivist. Er ist Autor von Kinder- und Jugendbüchern, Romanen und Essays.

Kommt ein Pferd in die... von David Grossman - Buchinformationen und Rezensionen
A Horse Walks into a B... von David Grossman - Buchinformationen und Rezensionen
Eine Frau flieht vor e... von David Grossman - Buchinformationen und Rezensionen

Cecelia Ahern (* 30. September 1981 in Dublin) ist eine irische Schriftstellerin, Dramatikerin, Drehbuchautorin und die Tochter des früheren irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern.

...

Hundert Namen: Roman von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen
Der Glasmurmelsammler:... von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen
Flawed - Wie perfekt w... von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen
Ich hab dich im Gefühl von Cecelia Ahern - Buchinformationen und Rezensionen