Bücher von Gard Sveen

Es ist Frühling in Oslo, als ein grausames Verbrechen geschieht: Der ehemalige Widerstandskämpfer Carl Oscar Krogh wird brutal ermordet. Während des Krieges stand er stets auf der richtigen Seite. Wer bringt einen Mann um, den alle bewundern?...

Wie sehr kann man sich selbst hassen? Nie war Tommy Bergmann verzweifelter, nie einsamer. Da wird sein schlimmster Albtraum wahr. Er hielt seinen ersten Fall für gelöst. Doch nun geht das Morden wieder los. Auf die gleiche Weise wie damals. Hat...

Aktuellste Rezensionen zu Gard Sveen

Vollständige Rezension zu 'Der einsame Bote: Kriminalroman (Ein Fall für Tommy Bergmann, Band 3)' von Gard Sveen lesen
Rezension zu Der einsame Bote: Kriminalroman (Ein Fall für Tommy Bergmann, Band 3) Gard Sveen
4
von: wal.li - 10.06.2018

Kommissar Tommy Bergmann kann nicht aufhören, nach Amanda zu suchen. Obwohl alle glauben, sie muss tot sein und auch ihr mutmaßlicher Mörder gilt als verstorben. Es gibt keinen Beweis, Bergmann...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Teufelskälte' von Gard Sveen lesen
Rezension zu Teufelskälte Gard Sveen
3
von: minni133 - 14.08.2017

Inhalt: Oslo, 1988. Der eiskalte Winter hat die Stadt fest im Griff, als der junge Kommissar Tommy Bergmann einen grausigen Fund macht: Im Wald liegt, halb unter Schnee begraben, die brutal...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Teufelskälte' von Gard Sveen lesen
Rezension zu Teufelskälte Gard Sveen
4
von: Sassenach123 - 02.07.2017

Tiefe Abgründe

Tommy Bergmann wird wieder mit seinem allerersten Mordfall konfrontiert, der mittlerweile 16 Jahre zurückliegt. Die damals 15 jährige Kristiane wurde brutal ermordet, und mit...
Mehr lesen