Bücher von Edvard Hoem

Großartiges Porträt einer mutigen Frau Marta Kristine Andersdatter Nesje, die Ururgroßmutter des Autors, ging 1821 zu Fuß 600 km von der Westküste Norwegens nach Christiania, um Hebamme zu werden. Danach übte sie ihren Beruf fünfzig Jahre lang am...

Aktuellste Rezensionen zu Edvard Hoem

Vollständige Rezension zu 'Die Hebamme' von Edvard Hoem lesen
Rezension zu Die Hebamme Edvard Hoem
4
von: BücherwurmNZ - 23.11.2021

Nach dem Klappentext habe ich eine etwas andere Geschichte erwartet, als ich bekommen habe. Ich dachte das Buch startet mit Marta Kristines Wanderung vom Romsdalfjord bis nach Christiana, um dort...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Hebamme' von Edvard Hoem lesen
Rezension zu Die Hebamme Edvard Hoem
5
von: Barbara62 - 27.08.2021

"Sie lebten so, wie es Menschen zu allen Zeiten in Norwegen und dem Norden getan haben: Sie lebten mit den Jahreszeiten, die gerade hier so wechselhaft waren." (S. 320)

Edvard Hoem, geboren...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Hebamme' von Edvard Hoem lesen
Rezension zu Die Hebamme Edvard Hoem
5
von: Kristall86 - 25.08.2021

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:

„Marta Kristine Andersdatter Nesje, die Ururgroßmutter des Autors, ging 1821 zu Fuß 600 km von der Westküste Norwegens nach Christiania, um...
Mehr lesen