Bücher von Daphne Du Maurier

Die Novellen Daphne Du Mauriers sind erzählerische Kabinettstücke. Kaum ein heutiger Autor vermag das Unheimliche und Unberechenbare raffinierter und brillanter bloßzulegen.
Alltäglichen Geschichten setzt sie durch vieldeutige...

Infos und Rezensionen zu 'Rebecca' von Daphne du Maurier
Daphne du Maurier

Unscheinbare junge Frau, als Gesellschafterin der ebenso reichen wie penetranten amerikanischen Möchte-gern-Socialite Mrs. Van Hopper an der Côte d'Azur, trifft den attraktiven Witwer Maxim de Winter. Der ist ein bekanntes Gesicht der britischen...

Aktuellste Rezensionen zu Daphne du Maurier

Vollständige Rezension zu 'Rebecca: Roman (insel taschenbuch)' von Daphne du Maurier lesen
Rezension zu Rebecca: Roman (insel taschenbuch) Daphne du Maurier
5
von: Manderley - 08.06.2021

Die Protagonistin und Ich-Erzählerin des Buchs, deren Namen nicht erwähnt wird und anfangs als Bedienstete für die wohlhabende Amerikanerin Mrs. van Hopper arbeitet, lernt bei einem...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Rebecca: Roman (insel taschenbuch)' von Daphne du Maurier lesen
Rezension zu Rebecca: Roman (insel taschenbuch) Daphne du Maurier
3
von: Gaisma - 10.01.2020

Wie begleiten eine junge Frau ohne Anhang und ohne Geld, die sich als Gesellschafterin einer reichen Amerikanerin ihren Lebensunterhalt verdient, bis sie auf den reichen Witwer Maxim De Winter...
Mehr lesen