Bücher von Cormac McCarthy

Ein Mann und ein Kind schleppen sich durch ein verbranntes Amerika. Nichts bewegt sich in der zerstörten Landschaft, nur die Asche schwebt im Wind. Es ist eiskalt, der Schnee schimmert grau. Sie haben kaum etwas bei sich: ihre Kleider am Leib,...

«Ein Leseerlebnis, so intensiv, dass es ästhetische Kategorien geradezu über den Haufen zu werfen scheint … geschrieben in einer kostbaren, einfachen und doch poetischen Sprache.» (New Republic)

Tennessee in den sechziger Jahren: Lester...

Was ist da bloß aus Amerika auf unsere Büchertische niedergegangen? Drüben bemühte man bereits alttestamentarische Vergleiche. McCarthys frühere, düstere Werke kündigten einen solchen Wurf schon länger an. Nun aber, angesichts dieses finsteren...

Aktuellste Rezensionen zu Cormac McCarthy

Vollständige Rezension zu 'Die Straße' von Cormac McCarthy lesen
Rezension zu Die Straße Cormac McCarthy
5
von: Anjuta - 27.02.2020

Cormac McCarthy ist ein amerikanischer Schriftsteller, dessen bekannteste Werke wohl „No Country for old men“ sind, ein Roman, der von den Coen Brüdern erfolgreich verfilmt wurde, sowie der hier...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Feldhüter' von Cormac McCarthy lesen
Rezension zu Der Feldhüter Cormac McCarthy
3
von: Renie - 11.02.2016

Warum nur lässt Cormac McCarthy die Männer in seinem Roman "Der Feldhüter" so primitiv erscheinen? Fressen, Saufen, Prügeln, Mord....? Man sollte meinen, dass McCarthy ein Problem mit seinen...
Mehr lesen