Bücher von Corina Bomann

Ein Unfall, ein Schock und eine große Frage: Als ihr Freund verletzt ins Koma fällt, flüchtet Melanie Sommer zu ihrer vietnamesischen Urgroßmutter Hanna. Als Hanna merkt, wie sehr die junge Frau mit ihrem Schicksal und der Liebe hadert, erzählt...

DAS BUCH IST IN EINEM ORDENTLICHEN ZUSTAND

Eigentlich kann Anna Weihnachten nicht ausstehen. Doch in diesem Jahr setzt sie sich ihrem Bruder zuliebe in den Zug, um mit der Familie zu feiern. Was folgt, ist ein Roadtrip der verschneiten Art: Nichts geht mehr, Anna muss sich mit Schneepflug...

Nach einer gescheiterten Beziehung verliebt Annabel Hansen sich in einen alten Kutter mit dem Namen »Sturmrose«. Sie will das Schiff restaurieren und ein Café daraus machen. Bei den Renovierungsarbeiten findet sie einen Brief: Vor über dreißig...

Nach einer gescheiterten Beziehung verliebt Annabel Hansen sich von einem Tag auf den anderen: in einen alten Kutter mit dem Namen "Sturmrose". Sie will das Schiff restaurieren und ein Café daraus machen. Bei den Renovierungsarbeiten findet sie...

Milena möchte wenigstens einmal in ihrem Leben das Mittelmeer sehen. Doch zwischen ihr und ihrem Traum steht die Berliner Mauer. Im Sommer 1989 ist in Ostberlin eine Reise in den Süden wie eine Reise zum Mars: unvorstellbar. Doch mit dem...

Nicole Schwarz wuchs ohne Vater auf. Nun wird sie selbst Mutter und muss erfahren, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird - die Folge einer Erbkrankheit.

Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel....

[Neuwertig und ungelesen,als Geschenk geeignet zwei ]

Alexa Petri hat schon seit vielen Jahren ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Cornelia. Doch nun liegt Cornelia im Koma und Alexa muss ihre Vormundschaft übernehmen. Sie findet einen Brief, der Cornelia in einem ganz neuen Licht erscheinen...

Die 23-jährige Wiebke muss nach einem quälend langen Winter, einer verhauenen Prüfung und einem zähen Beziehungskampf einfach mal raus. Die Urlaubskasse gibt nicht viel her, und ihre beste Freundin macht Pärchenurlaub, doch Wiebke hat eine...

"Eigentlich dachte ich, es sei mein Glückstag, als Thomas mich zu diesem Konzert einlud. Doch dann versuchten ein paar Schläger, mich umzubringen. Danach war nichts mehr wie vorher. Ein Typ namens Macius erklärte mir, dass ich eine Banshee sei....

Aktuellste Rezensionen zu Corina Bomann

Vollständige Rezension zu 'Die Farben der Schönheit - Sophias Triumph: Roman' von Corina Bomann lesen
Rezension zu Die Farben der Schönheit - Sophias Triumph: Roman Corina Bomann
4
von: nicigirl85 - 13.01.2021

Seit "Die Schmetterlingsinsel" greife ich eigentlich automatisch zu einem neuen Roman von Frau Bomann, erst recht bei ihren Reihen.

Dieser letzte Band spielt nun 1934 in New York und...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Farben der Schönheit - Sophias Triumph: Roman' von Corina Bomann lesen
Rezension zu Die Farben der Schönheit - Sophias Triumph: Roman Corina Bomann
2
von: book-love - 31.12.2020

Ich habe alle 3 Bücher gelesen und Sophias Weg mitverfolgt.

Im Teil 3 befinden wir uns in New York, wo Sophia ihrer Freundin Henny hilft, die Opiumsucht zu überstehen. Und sie geht wieder...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Farben der Schönheit - Sophias Träume: Roman' von Corina Bomann lesen
Rezension zu Die Farben der Schönheit - Sophias Träume: Roman Corina Bomann
4
von: nicigirl85 - 11.09.2020

Seit "Die Schmetterlingsinsel" lese ich diese Autorin mit Begeisterung, weshalb ich zu jedem ihrer Bücher greife. Bei dem vorliegenden Roman handelt es sich um den zweiten Teil einer Trilogie,...
Mehr lesen