Bücher von Christian v. Ditfurth

Die Täter hinterlassen nichts außer den Kugeln ihrer Maschinenpistolen in den Leichen ihrer Opfer. Und einem Gedicht über den Tod. Nach dem Mordanschlag auf den Vorstand eines Berliner Chemiekonzerns zieht ein vegetarischer Killer eine Blutspur...

Das Stauffenberg-Attentat vom 20. Juli 1944 auf Hitler gelingt. Was geschieht am 21. Juli?

Die Verschwörer um Graf Stauffenberg sprengen den „Führer“ in die Luft. Durch ein Bündnis mit Himmler und der SS versuchen sie, ihre Macht...

Terroranschlag beim Staatsbesuch in Berlin. Nur um zwei Sekunden verpasst die Bombe die deutsche Bundeskanzlerin und den russischen Präsidenten. Die Russen behaupten, dass tschetschenische Terroristen hinter dem Anschlag stecken – doch eine...

Ein Sprengstoffanschlag auf die Oberbaumbrücke erschüttert Berlin. Es gibt Tote und Verletzte. Auch in Paris und London explodieren Brücken. Es folgt Anschlag auf Anschlag. Die Polizei tappt im Dunkeln, die Täter hinterlassen keine Spur und keine...

Broschiertes Buch
Tatort Berlin: brisant, hart, explosiv - Kommissar de Bodts gefährlichster Fall

Eine mysteriöse Mordserie gibt Kommissar Eugen de Bodt Rätsel auf: Denn die einzige Gemeinsamkeit, die die Opfer zunächst aufweisen, ist...

Aktuellste Rezensionen zu Christian v. Ditfurth

Vollständige Rezension zu 'Ultimatum: Thriller (Kommissar de Bodt ermittelt, Band 5)' von Christian v. Ditfurth lesen
Rezension zu Ultimatum: Thriller (Kommissar de Bodt ermittelt, Band 5) Christian v. Ditfurth
4
von: wal.li - 16.11.2019

Kommissar de Bodt bekommt es mit einer ganz heiklen Sache zu tun. Der Mann der Kanzlerin wurde entführt und die Entführer haben eine Forderung gestellt. Kann sich die Kanzlerin und damit der Staat...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Ultimatum: Thriller (Kommissar de Bodt ermittelt, Band 5)' von Christian v. Ditfurth lesen
Rezension zu Ultimatum: Thriller (Kommissar de Bodt ermittelt, Band 5) Christian v. Ditfurth
4
von: ElisabethBulitta - 09.08.2019

Sollte sich der Staat erpressen lassen? Spätestens seit der Schleyer-Entführung ein Thema, das die Nation immer wieder bewegt. Christian von Ditfurth hat sich dieser Frage in seinem neuen, 447-...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Schattenmänner: Thriller (Kommissar de Bodt ermittelt, Band 4)' von Christian v. Ditfurth lesen
Rezension zu Schattenmänner: Thriller (Kommissar de Bodt ermittelt, Band 4) Christian v. Ditfurth
4
von: wal.li - 06.09.2018

In Berlin wird die ehemalige Geliebte eines Politikers umgebracht, in Düsseldorf kommt ein junger Mann bei einem vermeintlichen Unfall ums Leben, in Paris ereilt das Schicksal eine junge Frau....
Mehr lesen