Bücher von Chris Kraus

Zwei Brüder aus Riga machen Karriere: erst in Nazideutschland, dann als Spione der jungen Bundesrepublik. Die Jüdin Ev ist mal des einen, mal des anderen Geliebte. In der leidenschaftlichen Ménage à trois tun sich moralische Abgründe auf, die zu...

Ein Film über Sex. Rauh und radikal. In New York. Das ist die Aufgabe, die Jonas gestellt bekommt. Aber wie soll der überforderte Regiestudent ausgerechnet in der düstersten Ecke der Lower East Side und umgeben von gestrandeten Künstlerexistenzen...

Jesko ist ein Freak, ein junger Modedesigner, der gerne Röcke trägt. Gesellschaftlichen Normen und Zwängen beugt er sich nicht – schließlich hat er Leukämie und nicht mehr lange zu leben. Unter einem Vorwand wird Jesko in die großbürgerliche...

Aktuellste Rezensionen zu Chris Kraus

Vollständige Rezension zu 'Sommerfrauen, Winterfrauen' von Chris Kraus lesen
Rezension zu Sommerfrauen, Winterfrauen Chris Kraus
4
von: renee - 30.05.2021

Nach diesem ganzen Anspruch nun eine etwas ominöse Geschichte. Jonas Rosen, ein Filmstudent, soll einen Film über den Sex drehen, rauh und radikal soll dieser sein. Also fliegt Jonas mit diesem...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Scherbentanz' von Chris Kraus lesen
Rezension zu Scherbentanz Chris Kraus
3
von: claudi-1963 - 22.12.2020

"Was auch immer für ein Ende mir das Schicksal bestimmt hat, ich werde es ertragen." (Lucius Annaeus Seneca)
Der junge Modedesigner Jesko, der ein Faible für Röcke hat, ist...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Scherbentanz' von Chris Kraus lesen
Rezension zu Scherbentanz Chris Kraus
5
von: Literaturhexle - 19.12.2020

„Sie hatten mich angerufen.
Und wie.
Fünf Stunden später kam ich in Mannheim an.
Mitten in der Nacht.“ (S. 9)

Der Ich-Erzähler ist Jesko, 33, gelernter Schneider mit Hang...
Mehr lesen