Bücher von Charles Lewinsky

Weil er Stotterer ist, vertraut er ganz auf die Macht des geschriebenen Worts und setzt es rücksichtslos ein, zur Notwehr ebenso wie für seine Karriere. Ein Betrug – er nennt es eine schriftstellerische Unsorgfältigkeit – bringt ihn ins Gefängnis...

Melnitz: Roman

Aktuellste Rezensionen zu Charles Lewinsky

Vollständige Rezension zu 'Der Stotterer' von Charles Lewinsky lesen
Rezension zu Der Stotterer Charles Lewinsky
4
von: ulrikerabe - 24.04.2019

Johannes Hosea Stärckle sitzt in der Justizvollzugsanstalt eine Haftstrafe ab. Vom Gefängnispfarrer, den Stärckle immer nur den „Padre“ nennt, protegiert, kann er in der Gefängnisbücherei zu...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Stotterer' von Charles Lewinsky lesen
Rezension zu Der Stotterer Charles Lewinsky
4
von: Bibliomarie - 16.04.2019

Der Stotterer ist ein Meister des Wortes, aber nur des geschriebenen. Denn wie der Titel des Buches schon verrät, versagt er beim Sprechen. Nun sitzt er in der Haftanstalt eine Strafe für seine...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Stotterer' von Charles Lewinsky lesen
Rezension zu Der Stotterer Charles Lewinsky
5
von: Momo - 15.04.2019

Obwohl ich aus Mangel an Lesezeit relativ lange für dieses Buch benötigt habe, hat es mir trotzdem gefallen, wobei es im letzten Drittel ein wenig langatmig wurde. Zum Ende hin wurde es aber...
Mehr lesen