Bücher von Catherine Lacey

2017 Festeinband 22 cm Berlin 266 Seiten [Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet 810 Englische Literatur Amerikas ]

Gebundenes Buch
Eine Erkundung der Liebe in Zeiten der Künstlichkeit - "Catherine Lacey spielt in ihrer eigenen Liga." The New York Times.

In hypnotischen Sätzen zieht uns Catherine Laceys Roman hinein in das Girlfriend-Experiment,...

Aktuellste Rezensionen zu Catherine Lacey

Vollständige Rezension zu 'Niemand verschwindet einfach so: Roman' von Catherine Lacey lesen
Rezension zu Niemand verschwindet einfach so: Roman Catherine Lacey
5
von: Mikka Liest - 16.10.2017

"Niemand verschwindet einfach so" ist eines dieser unbequemen Bücher, die es dem Leser nicht leicht machen, sondern ihn herausfordern und dadurch sicher auch polarisieren.

Dabei ist die...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Niemand verschwindet einfach so: Roman' von Catherine Lacey lesen
Rezension zu Niemand verschwindet einfach so: Roman Catherine Lacey
2
von: Xirxe - 28.09.2017

"Sie haben ihren Bachelor am Barnard College gemacht. Sie waren fünf Jahre als Autorin bei CBS angestellt. Sie haben vor sechs Jahren Charles Riley geheiratet ... Sie haben keine Schulden. Sie...
Mehr lesen