Bücher von Carlos María Domínguez

Lesen und Buchverschlingen kann Leben retten. Es kann Schicksale lenken, Existenzen verändern, Leidenschaften wecken -- und es kann tödlich sein. So jedenfalls ist es nicht nur in Walter Moers‘ neuem Roman Die Stadt der träumenden Bücher...

Aktuellste Rezensionen zu Carlos María Domínguez

Vollständige Rezension zu 'Das Papierhaus: Roman' von Carlos María Domínguez lesen
Rezension zu Das Papierhaus: Roman Carlos María Domínguez
5
von: Xirxe - 02.05.2017

Ich hatte gerade den ersten Satz gelesen, als ich laut loslachen musste. Was für ein Beginn für ein Buch!!! Zum besseren Verständnis:
'Im Frühjahr 1998 kaufte Bluma Lennon in einer...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Das Papierhaus: Roman' von Carlos María Domínguez lesen
Rezension zu Das Papierhaus: Roman Carlos María Domínguez
5
von: parden - 01.01.2015

Eine Literatur-Dozentin stirbt, als sie - vertieft in die Lektüre eines soeben gekauften Gedichtbandes - von einem Auto überfahren wird.
Wenige Zeit später erhält ihr Vertreter am Lehrstuhl...
Mehr lesen