Bücher von Bov Bjerg

Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine Schüler-WG auf dem Dorf - unerhört. Aber sie wollen nicht nur...

Ein Vater unterwegs mit seinem Sohn. Ihre Reise führt zurück in das Hügelland, aus dem der Vater stammt, zu den Schauplätzen seiner Kindheit. Da ist das Geburtshaus, dort die elterliche Hochzeitskirche, hier der Friedhof, auf dem der Freund...

Aktuellste Rezensionen zu Bov Bjerg

Vollständige Rezension zu 'Serpentinen: Roman' von Bov Bjerg lesen
Rezension zu Serpentinen: Roman Bov Bjerg
5
von: RuLeka - 08.02.2020

Der 1965 im Schwäbischen geborene Autor, der sich Bov Bjerg nennt, hatte mit seinem zweiten Roman „Auerhaus“ einen Riesenerfolg. Das Buch wurde verfilmt und ist mittlerweile Schullektüre geworden...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Auerhaus: Roman' von Bov Bjerg lesen
Rezension zu Auerhaus: Roman Bov Bjerg
4
von: wal.li - 25.10.2015

Er hat es getan, er hat den Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz umgehauen. Mit seinen Freunden wohnt er im Auerhaus, gerade 18 geworden haben sie im Haus seiner Großeltern eine WG gegründet. Sie sind...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Auerhaus: Roman' von Bov Bjerg lesen
Rezension zu Auerhaus: Roman Bov Bjerg
4
von: parden - 23.08.2015

Ein Dorf in den 80er Jahren - vor der Zeit der Handys und des Internets. Der Abiturient Höppner fristet dort sein Dasein im alltäglichen Einerlei - Schule, Familie, Aushilfsjob auf der Hühnerfarm...
Mehr lesen