Bücher von Bettina Balàka

Elisabetta Zorzi ist attraktiv, beruflich erfolgreich und begehrt - und sie ist eine schwarze Witwe, wie sie im Buche steht. Die beliebte Restaurantchefin ist es gewohnt, dass sie bekommt, was sie will. Und sie ist sich ihrer anziehenden Wirkung...

Aktuellste Rezensionen zu Bettina Balàka

Vollständige Rezension zu 'Auf offenem Meer. Erzählungen' von Bettina Balàka lesen
Rezension zu Auf offenem Meer. Erzählungen Bettina Balàka
5
von: parden - 02.10.2018

Simone verachtet ihre Schwieger-Großmutter eine Frau, die davon träumt, Adolf Hitler im Jenseits endlich einmal die Hand zu schütteln, und die Simone, der Enkelin eines Widerstandskämpfers, ihre...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Prinzessin von Arborio' von Bettina Balàka lesen
Rezension zu Die Prinzessin von Arborio Bettina Balàka
5
von: Querleserin - 01.08.2016

Inhalt
"Für die einen war das Töten undenkbar, für die anderen war es machbar." (S.5)

Elisabetta Zorzi, von allen nur Zorzi genannt, gehört zu denjenigen, für die es machbar ist....
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die Prinzessin von Arborio' von Bettina Balàka lesen
Rezension zu Die Prinzessin von Arborio Bettina Balàka
4
von: Renie - 25.05.2016

"Für die einen war das Töten undenkbar, für die anderen war es machbar."

Ein erster Satz, der den Eindruck erwecken könnte, dass es sich bei dem Roman "Die Prinzessin von Arborio" von...
Mehr lesen