Bücher von Benjamin Black

In diesem packenden Roman erweckt John Banville alias Benjamin Black den berühmtesten Privatdetektiv der Weltliteratur, Philip Marlowe, zu neuem Leben. Eine virtuose Mimikry, die die Krimifans begeistern wird.

Los Angeles in den frühen...

Ein spannender und kenntnisreicher Krimi um den exzentrischen Kaiser Rudolf II.
Christian Stern, unehelicher Sohn des Bischofs von Regensburg, kommt im Winter 1599 nach Prag, um dort sein Glück zu machen. Doch gleich in der ersten Nacht...

Aktuellste Rezensionen zu Benjamin Black

Vollständige Rezension zu 'Alchimie einer Mordnacht: Ein historischer Kriminalroman' von Benjamin Black lesen
Rezension zu Alchimie einer Mordnacht: Ein historischer Kriminalroman Benjamin Black
4
von: Lynn253 - 15.10.2018

Den jungen Gelehrten Christian Stern, unehelicher Sohn des Bischofs von Regensburg, zieht es im Dezember 1599 nach Prag. Dort, am Hof des Kaiser Rudolfs II. will er es zu Ruhm und Ansehen bringen...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Alchimie einer Mordnacht: Ein historischer Kriminalroman' von Benjamin Black lesen
Rezension zu Alchimie einer Mordnacht: Ein historischer Kriminalroman Benjamin Black
4
von: milkysilvermoon - 15.10.2018

Prag im Winter 1599/1600: Der 25-jährige Christian Stern, ein unehelicher Sohn des Bischofs von Regensburg, ist gerade neu in die Stadt gekommen. Der ehrgeizige Gelehrte und Alchimist will am Hof...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Alchimie einer Mordnacht: Ein historischer Kriminalroman' von Benjamin Black lesen
Rezension zu Alchimie einer Mordnacht: Ein historischer Kriminalroman Benjamin Black
4
von: Bibliomarie - 14.10.2018

Prag im Winter 1599. Voller Optimismus und mit einer gut gefüllten Börse kommt der junge Gelehrte Christian Stern in der Stadt an. Er möchte unbedingt eine Audienz bei Kaiser Rudolf, der bekannt...
Mehr lesen