Bücher von Anselm Oelze

Frühjahr 1858: Ein Brief verlässt eine kleine Insel in den Molukken. Sein Ziel ist Südengland, sein Inhalt: ein Aufsatz über den Ursprung der Arten. Kaum ein Jahr später sorgt die Schrift für Aufsehen und wird bekannt als Theorie der Evolution....

Aktuellste Rezensionen zu Anselm Oelze

Vollständige Rezension zu 'Wallace: Roman' von Anselm Oelze lesen
Rezension zu Wallace: Roman Anselm Oelze
3
von: Bibliomarie - 10.02.2019

„Wallace“ betitelt der Autor Anselm Oelze seinen Roman, der englische Naturforscher Herbert Russell Wallace ist damit gemeint. Das ist aber auch das einzige Mal, dass Oelze seinen Protagonisten...
Mehr lesen