Bücher von Anne Stern

Neuerscheinung - kurzzeitig zum Einführungspreis!

„Im Garten hinter der Villa spürte man nichts von der Krise der Weimarer Republik. Margarethe ließ die Dunkelheit wie einen Mantel auf ihre nackten Schultern herabgleiten. Wie...

1923: Die Berliner Hebamme Hulda Gold wird zu einer Geburt ins Scheunenviertel nach Mitte gerufen. Obwohl die jüdische Familie dort nach ihren ganz eigenen, strengen Regeln lebt, gewinnt Hulda das Vertrauen der jungen Mutter. Und als das...

Aktuellste Rezensionen zu Anne Stern

Vollständige Rezension zu 'Fräulein Gold: Scheunenkinder' von Anne Stern lesen
Rezension zu Fräulein Gold: Scheunenkinder Anne Stern
4
von: nicigirl85 - 10.11.2020

Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um den zweiten Band der Hulda- Gold- Reihe. Meines Erachtens kann man den Roman auch lesen ohne "Fräulein Gold: Schatten und Licht" zu kennen, allerdings...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Fräulein Gold: Scheunenkinder' von Anne Stern lesen
Rezension zu Fräulein Gold: Scheunenkinder Anne Stern
5
von: Streifi - 24.10.2020

Durch die Vermittlung ihres Vaters ist Hulda einer Frau im Scheunenviertel bei der Geburt behilflich. Nach einigen Tagen verschwindet das Kind jedoch und niemand außer der Mutter scheint es zu...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Fräulein Gold: Schatten und Licht (Die Hebamme von Berlin, Band 1)' von Anne Stern lesen
Rezension zu Fräulein Gold: Schatten und Licht (Die Hebamme von Berlin, Band 1) Anne Stern
5
von: nicigirl85 - 11.08.2020

Der Klappentext hatte mich so sehr angesprochen, dass ich dieses Buch unbedingt lesen wollte und ich habe es nicht bereut.

In der Geschichte geht es um die Hebamme Hulda Gold, die im...
Mehr lesen