Bücher von Ann H. Gabhart

Kentucky 1964.
Es ist ein bunter Haufen, der da im beschaulichen Hollyhill zusammenwohnt. Vater David ist der Herausgeber der örtlichen Zeitung, träumt aber von einer Anstellung als Pastor. Seine 13-jährige Tochter Jocie wünscht sich nichts...

Aktuellste Rezensionen zu Ann H. Gabhart

Vollständige Rezension zu 'Ein Sommer des Glücks' von Ann H. Gabhart lesen
Rezension zu Ein Sommer des Glücks Ann H. Gabhart
5
von: claudi-1963 - 22.06.2017

"Was ist Liebe? Das ist doch ganz einfach! Liebe ist alles, was unser Leben steigert, erweitert, bereichert. Nach allen Höhen und Tiefen. Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Ein Garten der Hoffnung' von Ann H. Gabhart lesen
Rezension zu Ein Garten der Hoffnung Ann H. Gabhart
5
von: claudi-1963 - 10.05.2017

"Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus."
Kenntucky 1964: Josie und Wes haben sich von dem schweren Tornado...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Der Duft von Flieder' von Ann H. Gabhart lesen
Rezension zu Der Duft von Flieder Ann H. Gabhart
4
von: claudi-1963 - 21.01.2017

Ein Vater, seine zwei Töchter und eine Liebe die über allem steht. So kann ich mir durchaus Gottes Vaterherz vorstellen.
Hollyhill ein kleiner Ort in Kentucky, hier lebt die 13-jährige...
Mehr lesen