Bücher von Adrian McKinty

Der prüfende Blick unter den Wagen gehört zu Sean Duffys Morgenritual. Im Nordirlandkonflikt stehen Autobombenanschläge auf der Tagesordnung, und als katholischer Bulle ist er die perfekte Zielscheibe der IRA. Als er und sein Kollege McCrabban...

Belfast, 1985. Waffenschmuggel an den Grenzen, Aufstände in den Städten, üble Popsongs im Radio. Und mittendrin Detective Inspector Sean Duffy, der sich als katholischer Bulle in der protestantischen Royal Ulster Constabulary durchschlagen muss...

Unruhen bekämpfen, Herzschmerz und Fälle aufklären, die aber nicht vor Gericht gebracht werden dürfen, darin ist Sean Duffy als katholischer Bulle in Nordirland inzwischen Spezialist. Immerhin bekommt er es zum zweiten Mal in seiner Karriere mit...

Nordirland, 1983. Als an einem Septembertag 38 IRA-Terroristen aus einem Hochsicherheitsgefängnis ausbrechen, herrscht höchste Alarmbereitschaft: Unter den Flüchtlingen befindet sich der in Libyen ausgebildete Bombenspezialist Dermot McCann....

Ein Thriller, der mit unseren schlimmsten Ängsten spielt, bis zum letzten Atemzug: Stell dir vor, sie kidnappen dein Kind, um es zurückzubekommen, musst auch du ein Kind entführen …

Was als ganz normaler Tag begann, wird zum Albtraum für...

Aktuellste Rezensionen zu Adrian McKinty

Vollständige Rezension zu 'The Chain - Durchbrichst du die Kette, stirbt dein Kind: Thriller' von Adrian McKinty lesen
Rezension zu The Chain - Durchbrichst du die Kette, stirbt dein Kind: Thriller Adrian McKinty
3
von: wal.li - 20.01.2020

Die alleinerziehende Rachel glaubte, ihre Krebserkrankung sei überwunden. Doch die letzten Blutwerte machen weitere Untersuchungen notwendig. Ihre 13jährige Tochter Kylie ist Rachels Sonnenschein...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie)' von Adrian McKinty lesen
Rezension zu Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie) Adrian McKinty
4
von: wal.li - 28.12.2018

Anfang der 1980er brechen mehrere IRA Terroristen aus einem Gefängnis aus. Etliche werden wieder gefasst, viele bleiben verschwunden. Man vermutet sie in Libyen. Unter ihnen ist auch ein...
Mehr lesen

Vollständige Rezension zu 'Rain Dogs' von Adrian McKinty lesen
Rezension zu Rain Dogs Adrian McKinty
4
von: Xirxe - 19.02.2017

Eine Journalistin wird in einer verschlossenen Burg tot aufgefunden - vor einem hohen Turm liegend, von dem sie offenbar heruntergesprungen ist. Oder vielleicht doch gestoßen? Sean Duffy, der...
Mehr lesen