Auserwählt: Krimi

Buchseite und Rezensionen zu 'Auserwählt: Krimi' von Silke Nowak
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Auserwählt: Krimi"

Umfassend überarbeitete Neuauflage zum Einführungspreis

Auserwählt



Spannender Berlin Krimi



Eine Mordserie bringt die Ermittler zur Verzweiflung und in tödliche Gefahr



Als Lehrerin an einem Elitegymnasium in Leipzig hat Helga Kramer ein Gespür für Begabung: Sie entscheidet, welches Kind etwas Besonderes ist – und welches nicht. Doch dann gerät sie ins Visier eines Unbekannten: „Ich bin auserwählt“, lautet die Botschaft, die er ihr zukommen lässt. Wenig später wird ihre Leiche im Berliner Stadtpark Steglitz entdeckt.
Der Traum vom Wunderkind scheint verlockend: Wohin er führen kann, wenn er scheitert, erkennt das Team um Hauptkommissarin Margot Kranich erst, als es zu spät ist. Fassungslos muss die Kriminalpsychologin Clara Schwarzenbach mitansehen, wie der Fall aus dem Ruder gerät.


Lesermeinungen:



» ...gelungenes Debüt!«

» ...Mit Silke Nowak hat die Autorenwelt eine neue Schriftstellerin, die man sich merken muss. Absolute Leseempfehlung!«

» ...Spannender Krimi mit der Ermittlerin Clara Schwarzenbach, von der es hoffentlich bald noch weitere Geschichten geben wird!«

» ...Silke Nowak nimmt den Leser an der Hand und lässt ihn so schnell nicht wieder gehen!« (MissStrawberry)

» ...Keine Chance den Täter vorher zu erraten - das macht den Krimi sehr spannend und lesenswert!« (harakiri)

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:334
EAN: