Auf der Suche nach Rebecca

Buchseite und Rezensionen zu 'Auf der Suche nach Rebecca' von Eoin Dempsey
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Auf der Suche nach Rebecca"

Nichts konnte Christopher und Rebecca voneinander fern halten, weder ihre Eltern, noch ihr Verlobter. Aber als der Zweite Weltkrieg die Insel Jersey erreicht, wird Rebecca nach Europa verschleppt. Christophers Familie wird ins heimische Deutschland deportiert, wo er sich freiwillig für die SS meldet, weil er nichts ungetan lassen möchte, um die Frau zu retten, die er liebt.

Er wird nach Auschwitz versetzt und stellt fest, dass er die gestohlenen Gelder der Opfer überwachen soll. Seine neue Position könnte ihm ungeahnte Möglichkeiten eröffnen. Aber wird ihm das die Kraft geben, wagemutig sein neues Schicksal in die Hand zu nehmen, das sein Leben und das der anderen für immer verändern könnte?

Auf der Suche nach Rebecca ringt Christopher nicht nur darum, seine Tarnung aufrechtzuerhalten, sondern auch darum, seine Menschlichkeit nicht zu verlieren.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:360
EAN:

Diskussionen zu "Auf der Suche nach Rebecca"