Annas Geheimnis (Jonahs Versprechen 2)

Buchseite und Rezensionen zu 'Annas Geheimnis (Jonahs Versprechen 2)' von Iris Krumbiegel
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Annas Geheimnis (Jonahs Versprechen 2)"

Zwei Jahre waren vergangen, seit Eli an Jonahs Krankenbett saß und sein Bruder die Augen für immer schloss, als Marie, die nach wie vor auf der Wachkomastation arbeitet, Zeugin eines Unfalls wird.
Als die junge Frau kurze Zeit darauf ihre Patientin wird, erfährt Marie, dass es sich bei ihr um die erfolgreiche Autorin Claudia Mehring handelt, die den Gerüchten zufolge vergeblich versucht, schwanger zu werden und bereits einige Fehlgeburten erlitten hat.
Plötzlich spricht alles dafür, dass es kein Unfall, sondern ein Suizidversuch gewesen sein könnte. Doch Marie, die ihr Nacht für Nacht aus ihrem Manuskript vorliest, weiß, dass nur Claudia Mehring selbst die Antwort darauf geben kann. Aber noch ist unwahrscheinlich, ob die Patientin aufwacht.
Marie bleibt nur das Manuskript und die Frage, was es mit dieser ungewöhnlichen Geschichte auf sich hat.



Nachdem Anna Seidler ihre Mutter bei der Niederkunft des jüngsten Kindes verliert, nimmt ihr der ortsansässige Priester als Entlohnung für das letzte Geleit ihren geliebten Bruder Gabriel. Der Junge wird von nun an zum Ministranten ausgebildet und unterliegt völlig der Willkür des Geistlichen.
Als er es nach unzähligen nächtlichen Übergriffen des wollüstigen Gottesdieners nicht länger erträgt und den Freitod wählt, schwört seine Schwester Rache. Dabei richtet sich ihr Hass nicht nur gegen den Priester, sondern auch gegen den Gutsherrn Eberhardt von Lingen, der Gabriel als seinen Bastard verleugnete.
Nachdem sie jedoch Gefahr läuft, als Hexe verbrannt zu werden, flieht sie vom Gut, nicht ohne vorher eine Nacht mit Matthias, dem jungen Gutsherrensohn, zu verbringen. Sie findet Unterschlupf in einem Kloster, wo sie ihren Sohn zur Welt bringt. Sie glaubt, dass er der rechtmäßige Erbe von Gut Lingen ist.
Siglinde, Matthias angetraute Gattin, sieht das jedoch völlig anders. Sie hat nach Annas Rückkehr auf den Hof nur eines im Sinn.
Anna Seidler und der Junge sollen brennen!

Format:Kindle Edition
Seiten:387
Verlag:
EAN: