Agatha Raisin und der tote Richter

Buchseite und Rezensionen zu 'Agatha Raisin und der tote Richter' von M. C. Beaton
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Agatha Raisin und der tote Richter"

Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds - davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist dieser Wunsch endlich wahr geworden. Womit die Ex-PR-Beraterin aus London allerdings nie gerechnet hätte, ist die Abneigung ihrer neuen Nachbarn: Die Dörfler wollen offenbar lieber unter sich bleiben! Doch Agatha ist es gewohnt, ihren Kopf durchzusetzen. Um Eindruck zu schinden, reicht sie beim örtlichen Backwettbewerb eine Feinkost-Quiche ein, die sie als ihre eigene ausgibt. Dumm ist allerdings, dass einer der Preisrichter stirbt und in Agathas Quiche Gift gefunden wird. Nun muss sie nicht nur zugeben, dass sie gemogelt hat, sondern auch versuchen, den Mordverdacht gegen sich auszuräumen.

Autor:
Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
Verlag: Lagato Verlag
EAN:

Diskussionen zu "Agatha Raisin und der tote Richter"

Rezensionen zu "Agatha Raisin und der tote Richter"

  1. Krimi mit Humor und Herz

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 23. Sep 2016 

    Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds - davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist dieser Wunsch endlich wahr geworden. Womit die Ex-PR-Beraterin aus London allerdings nie gerechnet hätte, ist die Abneigung ihrer neuen Nachbarn: Die Dörfler wollen offenbar lieber unter sich bleiben! Doch Agatha ist es gewohnt, ihren Kopf durchzusetzen. Um Eindruck zu schinden, reicht sie beim örtlichen Backwettbewerb eine Feinkost-Quiche ein, die sie als ihre eigene ausgibt. Dumm ist allerdings, dass einer der Preisrichter stirbt und in Agathas Quiche Gift gefunden wird. Nun muss sie nicht nur zugeben, dass sie gemogelt hat, sondern auch versuchen, den Mordverdacht gegen sich auszuräumen.

    Für Freunde des englischen Krimis ein absolutes Muß, es ist die perfekte Lektüre für verregnete Herbsttage.
    Ein unterhaltsamer und kurzweiliger Krimi, den man nur weiterempfehlen kann. Hoffentlich schreibt die Autorin bald neue Geschichten, ich kann von Agatha Raisin gar nicht genug bekommen!