Abenteuer Schiffsreisen

Buchseite und Rezensionen zu 'Abenteuer Schiffsreisen' von  diverse
4.5
4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Abenteuer Schiffsreisen"

Autor:
Format:Gebundene Ausgabe
Seiten:192
EAN:9783846407813

Diskussionen zu "Abenteuer Schiffsreisen"

Rezensionen zu "Abenteuer Schiffsreisen"

  1. Auf verschiedenen Schiffen um die ganze Welt reisen

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 09. Jun 2021 

    Cover:
    -----------------------------
    Das Cover zeigt ein Containerschiff in tosenden Wellen aus der Luft von oben fotografiert. Das weckt die Abenteuerlust und Neugierde auf den Inhalt.

    Inhalt:
    -----------------------------
    Die Aufschrift auf dem Buch "Alles außer Kreuzfahrt" sagte es eigentlich schon: Hier wird ein bunter Blumenstrauß an Möglichkeiten präsentiert, wie man mit dem Schiff verreisen kann, nur eben keine Kreuzfahrt. Das heißt, hier werden Reisen mit unterschiedlichen Fracht- und Containerschiffen sowie verschiedenen Arten von Fährschiffen (Luxus oder einfach) präsentiert. Und zwar nicht nur auf dem Meer, sondern auch auf Flüssen und Seen verteilt auf der ganzen Welt.

    Mein Eindruck:
    -----------------------------
    Die Struktur des Buches sowie die der einzelnen Kapitel gefiel mir gleich sehr gut. Das Buch ist zunächst einmal nach geographischen Bereichen eingeteilt: Europa, Asien, Ozeanien, Südamerika, Nordamerika und Afrika. Zu Beginn jedes Bereiches gibt es eine Übersichtskarte für den jeweiligen Bereich mit den eingezeichneten Schiffrouten. In jedem Kapitel stellt dann ein anderer Autor bzw. eine andere Autorengruppe eine bestimmte Schiffsroute vor, die diese Route auch selber getestet haben. Zu Beginn gibt es einen Steckbrief des Schiffes sowie eine Karte mit dessen Route. Im mittleren Teil des Kapitels erfolgt dann eine Schilderung der Reise, wobei hier jeder Autor seinen eigenen Stil pflegt. Dadurch sind einige Kapitel eher wie ein Tagebuch mit sehr persönlichen Eindrücken gehalten, andere dagegen begnügen sich mit eher nüchternen Beschreibungen der Route. Der Abschluss eines Kapitels wiederum wird durch eine Übersicht zu den Themen Anreise und Buchung gestaltet.

    Auch wenn ich eine gewisse Vielfalt zu schätzen weiß, hätte ich mir eine gewisse Standardisierung bei der Routenbeschreibung gewünscht. Doch diesen Stilbruch merkt man auch nur, wenn man das Buch wie in einem Roman in einem Stück durchliest. Es ist jedoch auch gut dafür geeignet, einfach reinzuschnuppern und irgendwo mit Lesen zu beginnen. Dann macht sich dieser Unterschied nicht so bemerkbar. Mir gefällt, dass die Routen alle selbst getestet wurden und die Autoren sowohl Vor- als auch Nachteile der einzelnen Reisen beschreiben. Ich war sehr erstaunt, auf wie vielen Nicht-Kreuzfahrtschiffen man reisen kann, wenn man davon weiß und an welcher Stelle man Informationen hierzu bekommt. Schade fand ich allerdings, dass bei einigen Routen am Ende die Bemerkung stand, dass dieses Schiff ausrangiert ist/wird bzw. die Route in Zukunft nicht mehr stattfinden wird. Wenn dies zum Redaktionsschluss bereits bekannt war, hätte ich diese Routen gar nicht mehr ins Buch aufgenommen. Denn so wird dem Leser zunächst Lust auf die Reise gemacht, damit er am Ende leider erfährt, dass er dies leider nicht mehr erleben darf. Das fand ich sehr schade.

    Aber: Auch wenn man keine Zeit, Lust oder das Geld für eine solche Reise hat, macht es einfach Spaß, die Reiseberichte zu lesen, die wunderschönen Fotos die überall eingestreut sind zu bewundern und sich in die Ferne zu träumen.

    Fazit:
    -----------------------------
    Verschiedene Schifffahrtsabenteuer rund um die ganze Welt mit praktischen Hinweisen für die eigene Reise

  1. Mal ein anderer Weg zu reisen

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 18. Apr 2021 

    Klappentext:
    „Reisen auf dem Meer, auf Seen oder Flüssen sind traumhaft, wenn der Wind um die Nase weht und das Abenteuer mitfährt. Und am schönsten ist es in einer Umgebung, in der man Reisender ist. Dieser Band bringt Inspiration pur für alle, die statt All inclusive, Captain's Dinner und Außenkabinen mit Balkon das echte Abenteuer suchen.
    Auf Postschiffen, Fähren, Versorgungs- und Frachtschiffen zu atemberaubenden Zielen...“

    Für uns war diese Art von Reisen nichts Neues, denn einige unserer Familienmitglieder sind bereits öfters auf Frachtern o.ä. unterwegs gewesen. POLYGLOTT hat mit diesem aussagekräftigen Buch es geschafft, die verschiedenen Möglichkeiten perfekt zusammen zufassen. Egal ob Frachter, Postschiff o.ä. (jedenfalls nur eben keine typischen Kreuzfahrtschiffe) werden hier sehr interessant und ausführlich beleuchtet. Ein großes Plus, es werden auch Details deutlich, die man keineswegs unterschätzen bzw. vergessen sollte bei Reiseantritt. Hier ist Vorbereitung alles!
    Das Buch ist an sich auch schön stimmig aufgemacht. Bilder und Text geben sich sehr gut die Waagschale und übertönen sich nicht gegenseitig. Um einen Einblick zu bekommen, wie so eine Reise abläuft und was es auch kostet, ist dieses Buch ein sehr guter Berater!