2500: Eine Zukunfts-Novelle

Buchseite und Rezensionen zu '2500: Eine Zukunfts-Novelle' von Marc Pain
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "2500: Eine Zukunfts-Novelle"

„Es ist eine furchtbare Tragödie, die einen Neuanfang unumgänglich erscheinen lässt.“



In der Zukunft wird das Bewusstsein vom System manipuliert. Unbeabsichtigt wird einigen die Freiheit geschenkt und ein gefährlicher Wettlauf gegen die Zeit nimmt seinen Lauf.



Ein Zukunfts-Thriller, der nicht nur Science-Fiction Fans anspricht.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:61
EAN:

Diskussionen zu "2500: Eine Zukunfts-Novelle"

Lesern von "2500: Eine Zukunfts-Novelle" gefiel auch

Rezensionen zu "2500: Eine Zukunfts-Novelle"

  1. Bereits der Anfang der

    5
    (5 von 5 *)
     - 29. Jan 2015 

    Bereits der Anfang der Novelle fesselte mich. Anstatt einer großen Einleitung wird der Leser sofort ohne Umwege in die Geschichte rund um Pan geworfen.

    Mir persönlich gefällt das, wenn es einem Buch gelingt ohne eine besonders große Einleitung auskommt. So verliert das Buch nicht an Spannung und man fragt sich immer was kommt als Nächstes? Die Novelle habe ich wohl auch deshalb in einem Schwung durchgelesenen. Mit etwa 57 Seiten war das auch kein Problem :-)

    Zur Geschichte: Viel will ich nicht spoilern, Da es wie gesagt den Reiz ausmacht beim Lesen mehr von der Hintergrundgeschichte um das sogenannte "System" zu erfahren.
    Ich würde 2500 aber eher als Dystopie mit einer klaren und wichtigen Botschaft ansehen. Das Ende lässt einige Fragen offen. Potenzial für eine Fortsetzung hat die Novelle auf jeden Fall.