Kanada soll das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2020 sein. Hier stellen wir Bücher kanadischer AutorInnen vor, aber auch Bücher, die in Kanada spielen oder mit dem Land in Zusammenhang stehen.
Suchbegriff
  1. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    Erstmals in deutscher Übersetzung - Richard Wagameses wegweisender Roman über das Schicksal eines kleinen Jungen, in dem die Geschichte eines ganzen Landes widerhallt. Saul wächst in einem staatlichen Heim auf – wie so viele Kinder indigener...
  2. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (15 Bewertungen)
    In den Tiefen Kanadas werden Verbrechen an indigenen Frauen aufgedeckt. Seit Jahren verschwinden junge Frauen ­indigener Herkunft spurlos entlang des Transcanada-Highways. Für die Polizei scheinen diese Verbrechen keine Priorität zu haben. Doch als...
  3. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (15 Bewertungen)
    Jacinda Greenwood weiß nichts über ihre väterliche Familie, deren Namen sie trägt. Sie arbeitet als Naturführerin auf Greenwood Island, doch die Namensgleichheit, so glaubt sie, ist reiner Zufall. Bis eines Tages ihr Ex-Verlobter vor ihr steht. Im...
  4. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
  5. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  6. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
  7. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  8. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  9. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (2 Bewertungen)
  10. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  11. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  12. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  13. [title_1] von [field_author]
    4.8
    4.8 von 5 (5 Bewertungen)
    »Und so steige ich hinauf, in die Dunkelheit dort drinnen oder ins Licht.« - Als am Ende vom »Report der Magd« die Tür des Lieferwagens und damit auch die Tür von Desfreds »Report« zuschlug, blieb ihr Schicksal für uns Leser ungewiss. Was erwartete...
  14. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (2 Bewertungen)
    Die Flucht ist nur der Anfang Barbados, 1830: Der schwarze Sklavenjunge Washington Black schuftet auf einer Zuckerrohrplantage unter unmenschlichen Bedingungen. Bis er zum Leibdiener Christopher Wildes auserwählt wird, dem Bruder des brutalen...
  15. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
  16. [title_1] von [field_author]
    4.8
    4.8 von 5 (5 Bewertungen)
    Die Cardinals sind keine gewöhnliche Familie. Sie haben den Schneid und die Wildheit von Helden, sie haben Angst vor nichts und niemandem. Und sie sind ganze dreiundzwanzig. Als der Vater in der stillgelegten Mine eines kanadischen Dorfes Zink...
  17. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Gebundenes BuchDer Platz 1-Bestseller aus Kanada. Acht Frauen. 48 Stunden Zeit, die eigene Geschichte umzuschreiben. Jahrelang haben sie versucht, mit dem, was geschehen ist, zurechtzukommen. Jetzt haben die Frauen einer abgeschieden lebenden...
  18. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  19. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Gebundenes BuchNach Kriegsende wird der vierzehnjährige Nathaniel mit seiner Schwester Rachel von den Eltern in London zurückgelassen. Der geheimnisvolle "Falter", der sie in Obhut genommen hat, und dessen exzentrische Freunde kümmern sich...
  20. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Ein Holzkonzern zerlegt hemmungslos den einzigartigen Urwald im Westen Kanadas - mit dem Segen der Politik. Eine Gruppe vom Umweltschutz kämpft gegen die Abholzung. Sie planen ein Attentat und Pete meldet sich freiwillig, den Sprengsatz im Lagerhaus...
  21. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  22. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    Kanada, in den 1930er Jahren: Laura, fünfzehnjährige Tochter eines Fabrikanten, verfällt einem Gewerkschaftsagitator. Doch auch für ihre Schwester Iris verkörpert er das romantische Ideal eines Mannes. Als Laura einige Jahre später von seinem Tod...
  23. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  24. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  25. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  26. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (4 Bewertungen)
    Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben...
  27. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  28. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (3 Bewertungen)
  29. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  30. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
  31. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Das neue Buch der Nobelpreisträgerin Alice Munro endlich im Taschenbuch! Niemand erzählt eindringlicher davon, wie es wäre, ein neues Leben zu beginnen, als die große kanadische Autorin Alice Munro. »Dir diesen Brief schreiben ist wie einen Zettel...
  32. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  33. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Illegaler Handel, ein Banküberfall, drei Morde - um nicht weniger geht es in Richard Fords sprach- und bildgewaltigem neuem Roman. Dells Eltern sind nach einem gescheiterten Banküberfall in Montana festgenommen worden; er selbst ist zu seinem Schutz...
  34. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Im zarten Alter von elf Jahren stolpert Flavia de Luce eines Morgens im Garten ihres Elternhauses über die Leiche eines Mannes, der am Abend zuvor einen handfesten Streit mit ihrem Vater hatte. Schon bald ist klar, dass der Fremde ermordet wurde,...
  35. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Der Roman Schiffbruch mit Tiger von Yann Martel entstand, weil der Autor Hunger hatte. Hunger, weil sein zweiter Roman ein Misserfolg zu werden drohte. Eigentlich wollte Martel ein Buch schreiben, das im Jahr 1939 in Portugal spielte. Aber dann...
  36. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    [Michael Ondaatje: Der englische Patient Taschenbuch (Akzeptabel) dtv 1996 ]
  37. [title_1] von [field_author]
    4.7
    4.7 von 5 (10 Bewertungen)

Aktualisierte Buchlisten

Literatur in Deutschland/im deutschen Sprachraum lebender Migrant/Innen

Als Migrationsliteratur bezeichnet man Bücher von Autoren, die einen Kultur- und meistens auch einen Sprachwechsel hinter sich...

aktualisiert vor: 3 Stunden 29 Minuten

Erzählungen und (Kurz-) Geschichten

Hier ist Platz für "die kurze Form ", also für alle Bücher mit Erzählungen oder Geschichten oder....

aktualisiert vor: 13 Stunden 16 Minuten

Kunst

In dieser Liste finden sich Romane, in denen Kunst eine zentrale Rolle spielt.

aktualisiert vor: 13 Stunden 17 Minuten