Diese Coming-of-Age-Romane thematisieren den Übergang vom Jugend- ins Erwachsenenalter und all seine Besonderheiten, die damit einhergehen können. Die Suche nach der eigenen Identität, die erste Liebe, die Frage nach dem beruflichen Werdegang, der Sprung ins kalte Wasser des Lebens. Das alles macht diese Bücher besonders lesenswert und lässt bei jedem Erinnerungen aufleben.
Suchbegriff
  1. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (9 Bewertungen)
    Die Zeichen auf einen entspannten Sommer stehen schlecht für Frieder: Nachprüfungen in Mathe und Latein. Damit fällt der Familienurlaub für ihn aus. Ausgerechnet beim gestrengen Großvater muss er lernen. Doch zum Glück gibt es Alma, Johann - und...
  2. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Maria (20), Infanta (18) und Katerina (16) leben in den 1930ern auf einem Landgut in der Nähe von Athen und teilen alle Geheimnisse miteinander. Dabei könnten die Schwestern unterschiedlicher nicht sein: Maria ist ständig in einen anderen Jungen...
  3. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (20 Bewertungen)
    Missouri, 1985: Um vor den Problemen zu Hause zu fliehen, nimmt der fünfzehnjährige Sam einen Ferienjob in einem alten Kino an. Und einen magischen Sommer lang ist alles auf den Kopf gestellt. Er findet Freunde, verliebt sich und entdeckt die...
  4. [title_1] von [field_author]
    3.8
    3.8 von 5 (11 Bewertungen)
    Ein holsteinisches Dorf in den 20er Jahren: Das Dorf und der kleine elterliche Hof in der Elbmarsch sind seine ganze Welt: Der empfindsame ­Hannes ­leidet unter seinem gewalttätigen, unberechenbaren Vater und den Schikanen in der Schule. Zuflucht...
  5. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Als Sohn eines Farmers hat August früh erfahren, was stilles Glück bedeutet. Bei der Arbeit kommt er zu sich. Kühe melken, Heu machen, die Geräte im Schuppen reparieren. Doch seine Mutter wünscht sich schon lange etwas anderes, nicht nur für ihn,...
  6. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (3 Bewertungen)
    Smilja schuftet als Gastarbeiterin in der Schokoladenfabrik, ihr Mann Emir, ein feierfreudiger Kleinganove, landet später im berüchtigten Gefängnis Goli Otok in Jugoslawien. Nach der Geburt ihres Sohnes Alem trifft Smilja eine folgenschwere...
  7. [title_1] von [field_author]
    3.85
    3.9 von 5 (7 Bewertungen)
    In der noch jungen Bundesrepublik ist die dunkle Vergangenheit für Ada ein Buch, aus dem die Erwachsenen das entscheidende Kapitel herausgerissen haben. Mitten im Wirtschaftswunder sucht sie nach den Teilen, die sich zu einer Identität...
  8. [title_1] von [field_author]
    4.25
    4.3 von 5 (11 Bewertungen)
    Paola passt nicht in diese Welt, findet sie. Wo Glanz und Erfolg das Maß vorgeben, hält sie sich lieber an ihren Bruder, der im Rollstuhl sitzt, gerne Schach spielt und auf Likes pfeift. Auf Verordnung ihrer Mutter muss Paola täglich mit Richi an...
  9. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (4 Bewertungen)
  10. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  11. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  12. [title_1] von [field_author]
    4.9
    4.9 von 5 (11 Bewertungen)
    Der Sebi ist nicht gemacht für die Feldarbeit oder das Soldatenleben. Viel lieber hört und erfindet er Geschichten. Im Jahr 1313 hat so einer es nicht leicht in einem Dorf in der Talschaft Schwyz, wo die Hacke des Totengräbers täglich zu hören ist...
  13. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (3 Bewertungen)
    Leyla ist die Tochter einer Deutschen und eines jesidischen Kurden… Das ergreifende Debüt der Gewinnerin des Publikumspreises des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs (2019) über das Dasein zwischen zwei Welten Das Dorf liegt in Nordsyrien, nahe zur Türkei...
  14. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  15. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (2 Bewertungen)
  16. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
  17. [title_1] von [field_author]
    4.8
    4.8 von 5 (5 Bewertungen)
    Thorn in Westpreußen, 1910. Der schüchterne Carl, der draufgängerische Artur und die freche Isi sind frohen Mutes, dass der Ernst des Lebens noch ein wenig auf sich warten lässt. Nicht einmal die Nachricht, dass ein Komet namens »Halley« die...
  18. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
  19. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (12 Bewertungen)
    Eine Reihenhaussiedlung am Waldrand, wie es viele gibt. Im hellsten der Häuser wohnt ein zehnjähriges Mädchen mit seiner Familie. Alles normal. Wären da nicht die Leidenschaften des Vaters, der neben TV und Whisky vor allem den Rausch der Jagd liebt...
  20. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (11 Bewertungen)
    Der junge Robert weiß schon früh, dass er wie alle Männer seiner Familie Bergarbeiter sein wird. Dabei ist ihm Enge ein Graus. Er liebt Natur und Bewegung, sehnt sich nach der Weite des Meeres. Daher beschließt er kurz nach dem Zweiten Weltkrieg,...
  21. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (6 Bewertungen)
    Mit zwei Flaschen Amselfelder auf dem 10-Meter-Brett. Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur...
  22. [title_1] von [field_author]
    4.7
    4.7 von 5 (7 Bewertungen)
    Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert.” The New York Times Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig:...
  23. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (8 Bewertungen)
    Siena, 1942. Der zwölfjährige Lorenzo soll den Krieg bei seinem Großvater und seiner Tante überstehen. Noch ist es in der Toskana friedlich. Auf den weiten Plätzen der verwinkelten Stadt freundet er sich mit Franco an, der seine glühende Verehrung...
  24. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (9 Bewertungen)
    Victor hat die Provinz hinter sich gelassen und ist zum Studium nach Paris gezogen. Er kommt aus einfachen Verhältnissen, der Druck an der Uni ist hoch. Victor ist einsam und fühlt sich unsichtbar. Einzig mit Mathieu, einem Jungen aus dem Kurs unter...
  25. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (3 Bewertungen)
    Gebundenes BuchIm Dorf nennen sie alle nur Arminuta, die Zurückgekommene. Warum hat man sie zu ihren leiblichen Eltern zurückgeschickt? Wer ist ihre Mutter? Die, die sie geboren hat, oder die, bei der sie aufgewachsen ist?"Als Dreizehnjährige kannte...
  26. [title_1] von [field_author]
    3
    3 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes BuchDie besonnene Julia und die draufgängerische Cassie wachsen zusammen in einer Kleinstadt in Massachusetts auf und sind unzertrennlich. Doch eines Sommers zerbricht ihre Freundschaft schleichend, aber für immer. Was ist passiert?...
  27. [title_1] von [field_author]
    4.75
    4.8 von 5 (4 Bewertungen)
    Gebundenes BuchJessica sagt bedingungslos und in den unmöglichsten Momenten die Wahrheit. Ihr Widerwille gegen Anpassung bringt sie in dem kleinen englischen Badeort ständig in verquere Situationen. Sie hat genau eine Freundin - der Rest ihrer...
  28. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes BuchDer Roadtrip ihres Lebens: Die fünfzehnjährige Blanca will weg - weg von ihrer Mutter, die ständig auf gepackten Koffern sitzt, weg von den billigen WG-Zimmern, in denen sie an jedem neuen Ort unterkommen. Ihr Ziel: eine kleine Insel...
  29. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Gebundenes BuchAdams Mutter ist schön und wird von allen bewundert, sein Vater ist lebenshungrig und erfolgreich. Nichts kann sie trennen, denkt Adam, der kein Kind mehr ist und noch kein Mann. Bis es dann doch passiert: Sein Vater verschwindet ohne...
  30. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (5 Bewertungen)
    Manche Verluste sind so schwer, dass sie nicht wiedergutzumachen sind. So geht es June Elbus, als ihr Onkel Finn stirbt, der Mensch, mit dem sie sich blind verstand, der ihr alles bedeutete. Doch mit ihrer Trauer ist sie nicht allein. Schon bald...
  31. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (9 Bewertungen)
    Jeder Mensch hat zwei Familien. Die, in die er hineingeboren wird, und die, für die er sich entscheidet. HOOL ist die Geschichte von Heiko Kolbe und seinen Blutsbrüdern, den Hooligans. Philipp Winkler erzählt vom großen Herzen eines harten Jungen,...
  32. [title_1] von [field_author]
    4.4
    4.4 von 5 (5 Bewertungen)
    »Ich habe keine Angst vor der Zukunft, verstehen Sie? Ich hab nur ein kleines bisschen Angst vor der Gegenwart.« Jesper Lier, 20, weiß nur noch eines: Er muss sein Leben ändern, und zwar radikal. Er erlebt eine turbulente Woche und eine wilde...
  33. [title_1] von [field_author]
    4.35
    4.4 von 5 (3 Bewertungen)
    Nach dem Tod ihres Vaters will Julie Jacobsen nur noch eins: raus aus der Tristesse ihres provinziellen Zuhauses. Das Sommercamp an der Ostküste bedeutet für sie den Eintritt in eine neue Welt, die Welt der Kunst, Kreativität und Freiheit,...
  34. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Ein Sommer, vier Jungs und tausend Mark: Kubiczeks Hymne auf die Zeit, die wir niemals vergessen werden 1985, Potsdam, große Ferien. Doch der sechzehnjährige René bleibt dieses Jahr zu Hause. Die Mutter ist tot, der Vater in der Schweiz; er lässt...
  35. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (7 Bewertungen)
    »Eine schwierige Kindheit ist wie ein unsichtbarer Feind: Man weiß nie, wann er zuschlagen wird.« Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen. Als Erwachsene glauben sie, diesen...
  36. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (3 Bewertungen)
    Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine Schüler-WG auf dem Dorf - unerhört. Aber sie wollen nicht nur ihr...
  37. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (2 Bewertungen)
    .
  38. [title_1] von [field_author]
    3.5
    3.5 von 5 (2 Bewertungen)
    Kurz vor Weihnachten 1980: Am Strand von The Spit, einer schmalen Landzunge vor Christchurch, wird die Leiche der 17-jährigen Lucy Asher gefunden. Auf der Rocking Horse Road haben Lucys Eltern ein Milchgeschäft, in dem das Mädchen oft aushalf und...
  39. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    Sofort nach der Geburt ihres Sohnes sprang Piets Mutter auf, um den Vater zu suchen, der sich in einer Abstellkammer eingesperrt hatte. Und Piet? Der blieb im Kreißsaal liegen und dachte erstaunt: »War's das schon?« Die gleiche Frage stellt er sich...
  40. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Der Club der unverbesserlichen Optimisten: Roman (insel taschenbuch) * 1. Aufl. 2012. Einband unten leicht geknickt * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
  41. [title_1] von [field_author]
    4.65
    4.7 von 5 (3 Bewertungen)
    Zwei Jungs. Ein geknackter Lada. Eine Reise voller Umwege durch ein unbekanntes Deutschland. Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa...
  42. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Der äußerst unterhaltsame Aufbruch eines Jungen ins LebenVon der ersten Seite an folgt der Leser gebannt Meyerhoffs jugendlichem Helden, der sich aufmacht, einen der begehrten Plätze in einer amerikanischen Gastfamilie zu ergattern. Aber schon beim...
  43. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Der Tag, an dem der elfjährige Raymond Marks in einer Schulpause per Zufall das "Fliegenfangen" erfindet, ändert alles. Das harmlose Spiel führt für Raymond zu einem tragikomischen Leben als Außenseiter und Sonderling, bis er schließlich seine ganz...
  44. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Trond ist 67 und zieht sich nach Ostnorwegen zurück. Als ein Nachbar auftaucht, holen ihn die Ereignisse jenes Sommers vor mehr als fünfzig Jahren ein. Damals verbrachte er die Ferien mit seinem Vater in einer Hütte nahe der schwedischen Grenze. Es...
  45. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (2 Bewertungen)
    „Ich war sechzehn. Ich hatte nichts ... Keine Freunde, keine Liebe und noch nichts erlebt.“ Blanche studiert an der Uni Brüssel, fühlt sich als Mauerblümchen, ist mit 16 noch Jungfrau und himmelt die umschwärmte Christa an, mit der sie gerne...
  46. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    Der sechzehnjährige durch New York irrende Holden Caulfield ist zu einer Kultfigur ganzer Generationen geworden. "Der Fänger im Roggen" war J. D. Salingers erster Roman, mit dem er weltweit berühmt wurde. Allein im Rowohlt Taschenbuch wurden...

Aktualisierte Buchlisten

Asien

Bücher, deren Schauplätze sich hauptsächlich in Asien befinden.

aktualisiert vor: 4 Tage 15 Stunden

Bücher, die in London spielen

Der Hauptteil der Handlung dieser Bücher spielt in der Britischen Hauptstadt.

aktualisiert vor: 4 Tage 15 Stunden

Eheleben

"Es gibt sicher viele Gründe für die Scheidung, aber der Hauptgrund ist und bleibt die Hochzeit." (Jerry Lewis)

Und was nach...

aktualisiert vor: 4 Tage 15 Stunden