Bücher, in denen starke Frauen eine entscheidende Rolle spielen.
  1. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  2. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
    [Elizabeth von Arnim: Verzauberter April Taschenbuch (Akzeptabel) Insel 1993 ]
  3. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  4. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  5. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  6. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  7. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  8. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  9. [title_1] von [field_author]
    NAN
    (0 Bewertungen)
  10. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Köstlich ist der Duft, den die kleine Amara in der Küche des mecklenburgischen Gutshofs schnuppert. Doch welche Enttäuschung, als sie ihrer Mutter ein Stück von der teuren Kakaomasse stiehlt! Wie nur bereitet man aus dem bitteren Rohstoff die Speise...
  11. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Köstlich ist der Duft, den die kleine Amara in der Küche des mecklenburgischen Gutshofs schnuppert. Doch welche Enttäuschung, als sie ihrer Mutter ein Stück von der teuren Kakaomasse stiehlt! Wie nur bereitet man aus dem bitteren Rohstoff die Speise...
  12. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (4 Bewertungen)
    Maria weiß, die Entscheidung ist längst gefallen: Ihr Vater geht mit den vier Brüdern nach Barcelona, sie selbst muss bleiben. Als die einzige Tochter soll sie das verwalten, was nach dem Sommer 1893 vom Weingut La Principal übrig ist. Für sie die...
  13. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
  14. [title_1] von [field_author]
    4.5
    4.5 von 5 (10 Bewertungen)
    Die Geschichte der Liebe zwischen einer Frau, die gegen die Vorurteile ihrer Zeit kämpft, und einem Mann, der sich mit afrikanischen und arktischen Eskapaden an die Träume seiner Zeit von Größe und Macht verliert. Erst im Scheitern wird er mit der...
  15. [title_1] von [field_author]
    4
    4 von 5 (1 Bewertung)
    Kinder, die als Sklaven arbeiten müssen, hochschwangere Frauen, die von medizinischer Versorgung nur träumen können, und Leprakranke, die von ihren Familien verstoßen werden. Als die deutsche Kinderkrankenschwester Bettina Landgrafe zum ersten Mal...
  16. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Von Anfang an bestimmt der Tod ihr Leben: als Maggie O'Farrell im Alter von 8 Jahren beinah an einer unbekannten Virusinfektion starb. Als sie mit 15 aus Übermut und Freiheitsdrang einen törichten Fehler beging. Als sie in der Idylle des Lake...
  17. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (2 Bewertungen)
    München (Berlin Verlag), 2016, geb. m. SU, 8°, 558 S.
  18. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Gebundenes BuchTonia Schreiber ist Büglerin. Mit der Hand bügelt sie die Wäsche ihrer vermögenden Heidelberger Kunden. Die Arbeit erledigt sie mit Sorgfalt und Präzision, obgleich sie schlecht bezahlt wird. Denn das Bügeln ist ihre Form der Buße....
  19. [title_1] von [field_author]
    5
    5 von 5 (1 Bewertung)
    Ob wir trinken oder nicht Alkohol ist Teil unseres Lebens, unserer Kultur. Auch für Frauen. Frauen trinken aus den unterschiedlichsten Gründen: um den Durst zu löschen, um zu entspannen, weil es gut schmeckt, um eine Mahlzeit abzurunden, weil sie...