'Liebe ist die beste Therapie' von [field_author_1]
4.666665
Alle: 4.7 (6 votes)
Alles spielt sich in einem Raum mit vier Stühlen ab. Auf denen sitzen: eine Frau und ein Mann Mitte 30 sowie eine Paartherapeutin mit unorthodoxen Methoden. Der vierte Stuhl bleibt leer, er steht für die Ehe, die die beiden aufgebaut haben. Und von der die Therapeutin zu Anfang sagt, die Chance, sie zu retten, sei höchstens 1:1000.
'Das Versprechen, dich zu finden' von [field_author_1]
3.666665
Alle: 3.7 (3 votes)
Tina und Anders hatten früher große Träume. Doch das Leben zog vorbei, und der eine Moment, sich diese zu erfüllen, kam nie. Jetzt haben beide jemanden verloren, der ihnen sehr nahesteht und der eine Lücke hinterlässt, die zu füllen ihnen unmöglich scheint. Tina und Anders sind sich noch nie begegnet. Zufällig beginnen sie einen Briefwechsel und...
'Englischer Harem' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (2 votes)
Eine derart turbulente, intelligent konstruirte und flott geschriebene Romankomödie gibt`s nur selten -
'Mahlstrom: Roman' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (2 votes)
Am Anfang steht Barbara. Barbara, die sich mit zweiundzwanzig im Fluss ertränkt. Ihr Tod, der im ganzen Dorf die Telefone schellen lässt, bringt die anderen zum Reden: ihren Bruder Adam, ihre Freundin Nora und Yann, den Eindringling, der aus der Stadt neu zugezogen war. Sie alle sind mit der Verstorbenen und den falschen Zwillingen Annemarie und...
'Hearts on Fire: Lilly und Antonio - eine Lovestory (spicy lady)' von [field_author_1]
4
Alle: 4 (2 votes)
Eigentlich hat Lilly nie wirklich Entscheidungen treffen müssen – sogar die Hochzeit mit dem smarten Sören von Voght war irgendwie beschlossene Sache. Plötzlich kommt alles anders und Lilly ist gezwungen, ihr Leben endlich in die eigenen Hände zu nehmen. Doch erstmal muss sie den Kopf freibekommen. Und dafür gibt es keinen besseren Ort als das...
'Baba Dunjas letzte Liebe: Roman' von [field_author_1]
4.5
Alle: 4.5 (4 votes)
»Wenn ich mich in meinem Alter noch über Menschen wundern würde, käme ich nicht mehr zum Zähneputzen.« Alina Bronsky lässt in ihrem neuen Roman eine untergegangene Welt wieder auferstehen. Komisch, klug und herzzerreißend erzählt sie die Geschichte eines Dorfes, das es nicht mehr geben soll – und einer außergewöhnlichen Frau, die im hohen Alter...
'Eine Spur aus Frost und Blut: Horror-Story' von [field_author_1]
4.6
Alle: 4.6 (5 votes)
Eine schwarze Winternachtgeschichte: das böse Märchen „Eine Spur aus Frost und Blut“ von Sonja Rüther jetzt als eBook bei dotbooks. Mit Gold belohnt, mit Pech gestraft … Die Nacht ist bitterkalt, und doch fällt keine einzige Schneeflocke vom Himmel. Eine alte Frau betritt mit leisem Schritt die Welt der Menschen. Sie ist gekommen, um eine neue...
'Liebten wir' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (2 votes)
from kindle
'Kleine Feuer überall: Roman' von [field_author_1]
4.77778
Alle: 4.8 (9 votes)
Es brennt! In jedem der Schlafzimmer hat jemand Feuer gelegt. Fassungslos steht Elena Richardson im Bademantel und den Tennisschuhen ihres Sohnes draußen auf dem Rasen und starrt in die Flammen. Ihr ganzes Leben lang hatte sie die Erfahrung gemacht, »dass Leidenschaft so gefährlich ist wie Feuer«. Deshalb passte sie so gut nach Shaker Heights, den...
'Kossu & Ouzo' von [field_author_1]
4.5
Alle: 4.5 (2 votes)
Haben Sie schon einmal Lust verspürt einfach alles hinzuschmeißen, das Glück beim Schopf zu packen, die Heimat, den Alltagstrott und Ihre Probleme hinter sich zu lassen?Wie wäre es mit einem Tapetenwechsel auf Zeit? Zwei völlig unterschiedliche Charaktere, der wohlhabende griechische Hotelier Paris Kamakis und der Finne Kim Rantala, Hoteldiener,...
'Die souveräne Leserin' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (2 votes)
Mit geradezu subversivem Humor führt einer der bekanntesten britischen Autoren die Queen in die lokale Leihbibliothek. Sie leiht ein Buch aus, ein weiteres folgt. Beraten von Norman, einem Küchenjungen, den sie zum Pagen erhebt und von dessen Vorliebe für homosexuelle Autoren sie nichts weiß, entdeckt sie die Freuden des Lesens. Sie erwacht aus...
'Die Grammatik der Rennpferde: Roman' von [field_author_1]
4
Alle: 4 (2 votes)
Broschiertes BuchWarmherzig und voller lebenskluger Beobachtungen Eine Lehrerin, die Ausländern Deutsch beibringt. Ein russischer Ex-Jockey, der Pferdeställe ausmistet. Zwei, die nichts miteinander gemein haben, aber plötzlich miteinander zu tun bekommen, entdecken, dass es manchmal keine Regeln gibt ... Für die Studenten von Salli Sturm ist die...
'Mein bester letzter Sommer' von [field_author_1]
4
Alle: 4 (3 votes)
Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen,...
'Briefe an die grüne Fee' von [field_author_1]
3.5
Alle: 3.5 (2 votes)
Über die Langeweile, das Begehren, die Liebe und den Teufel.Broschiertes Buch"Ein Briefroman. Ein neuer Werther in einer neuen Zeit. Poetisch und vulgär." "Ein Buch über blutende, hungrige Herzen mit der Sucht nach Leben und nach der Wucht, die einen an dem entscheidenden Punkt trifft, zwei Finger breit unter dem Zwerchfell, da, wo die Luft...
'Der dritte Mann' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (5 votes)
Wien 1945. Russen, Amerikaner, Franzosen und Briten haben die zerstörte Stadt besetzt. In den Trümmern blüht der Schwarzmarkt und Rollo Martins steht vor einem Rätsel: War sein Jugendfreund Harry Lime tatsächlich der gewissenlose Kopf einer Schieberbande? Ein Spiel mit Licht und Schatten – Annika Siems setzt den Kampf um eine alte Freundschaft im...
'Die Interessanten: Roman' von [field_author_1]
4.333335
Alle: 4.3 (3 votes)
Nach dem Tod ihres Vaters will Julie Jacobsen nur noch eins: raus aus der Tristesse ihres provinziellen Zuhauses. Das Sommercamp an der Ostküste bedeutet für sie den Eintritt in eine neue Welt, die Welt der Kunst, Kreativität und Freiheit, verkörpert durch die interessantesten Menschen, denen sie je begegnet ist: Ethan, Jonah, Cathy, Ash und...
'Die Fotografin: Die vielen Leben der Amory Clay' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (2 votes)
Ein Klick, die Blende schließt – der Startschuss zu einem neuen Leben. Mit sieben hält Amory Clay ihre erste Kamera in Händen, eine Kodak Brownie Nummer 2, und mit ihr sind alle Weichen gestellt. Amory Clay, Fotografin, Reisende, Kriegsberichterstatterin. Statt als Gesellschaftsfotografin in London zu reüssieren, lässt Amory alles Vertraute hinter...
'Nachtigall im Winter: Thriller' von [field_author_1]
4
Alle: 4 (3 votes)
Ein beklemmender Mystery- und Internatsthriller um den bedrohlichen Sog von Gruppendynamik... Als der charismatische Lehrer Choran 1950 seine Stelle im Waisenhaus Königspfalz antritt, wird er aufgrund seiner unkonventionellen Unterrichtsmethoden von den Jugendlichen vergöttert. Doch Choran versucht, die traumatisierten Kriegswaisen für seine...
'Wassermusik' von [field_author_1]
4.5
Alle: 4.5 (2 votes)
Mungo Park, Afrikaforscher aus Schottland, begibt sich Ende des achtzehnten Jahrhunderts wie viele Europäer vor ihm auf die Suche nach dem Niger. Johnson, ein Afrikaner, den ein wechselvolles Schicksal zeitweilig in Londons beste Gesellschaft verschlug, bis er infolge eines Duells zurück nach Afrika verbannt wurde, steht ihm als Dolmetscher zur...
'Ermordung des Glücks' von [field_author_1]
4.25
Alle: 4.3 (4 votes)
Das Glück wird ermordet, als der 11-jährige Lennard Grabbe im kalten Novembermünchen nicht nach Hause kommt und 34 Tage später als Mordopfer aufgefunden wird. Exkommissar Jakob Franck, den man bereits aus Der namenlose Tag kennt, überbringt den Eltern die schrecklichste aller Nachrichten – das Glück verschwindet. Aber auch das Glück anderer, mit...
'Pici: Erinnerungen an die Ghettos' von [field_author_1]
4.5
Alle: 4.5 (2 votes)
2014 reist der wahldeutsche Autor Robert Scheer nach Israel, um dort seine Großmutter Elisabeth Scheer, genannt Pici, über ihre Kindheit und Jugend zu befragen. Pici feiert in dem Jahr ihren 90. Geburtstag. Ihrem Enkel gegenüber gibt Pici Auskunft, wie sich in den 1940er Jahren durch den Nationalsozialismus die Lage für die jüdische Bevölkerung in...
'Geistkrieger: Feuertaufe' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (3 votes)
Das heutige Amerika in einem alternativen Universum: das Land ist im Besitz der Ureinwohner, die Enteignungen haben niemals statt gefunden. Wie hat sich in dieser Welt die Geschichte entwickelt? Der Professor Atius Catori wird vor den Augen seiner Studenten brutal getötet – etwas Unsichtbares hat dem Mann den Brustkorb zerfetzt. Ein Fall für die '...
'Die Lichter von Paris' von [field_author_1]
4
Alle: 4 (2 votes)
Nach außen scheint alles perfekt. Madeleine ist mit einem erfolgreichen Geschäftsmann verheiratet, sie hat ein schönes Zuhause in Chicago und keine finanziellen Sorgen. Dennoch ist sie nicht glücklich: Wie schon ihre Mutter und ihre Großmutter ist sie gefangen in einem Leben, das aus gesellschaftlichen Verpflichtungen besteht; die eigenen Träume...
'Hamburg Rain 2084' von [field_author_1]
4.333335
Alle: 4.3 (3 votes)
Eine Stadt im ewigen Regen. Eine Stadt mit hierarchisch gegliederten Ebenen. Eine Welt voller Geheimnisse, Träume und Verbrechen: Hamburg Rain 2084 - Die größte dystopische Science Fiction eBook-Serie des 21. Jahrhunderts von Herausgeber Rainer Wekwerth! 42 Ebenen unter dem Meeresspiegel regieren Chaos, Verzweiflung und unerträgliche Hitze. Es...
'Dunkle Havel' von [field_author_1]
4.666665
Alle: 4.7 (3 votes)
'Ali und Nino' von [field_author_1]
3.5
Alle: 3.5 (6 votes)
'In der russischen Stadt Baku, auf der Grenze zwischen Orient und Okzident, verlieben sich am Vorabend der Russischen Revolution der temperamentvolle Muslim Ali und die schöne Christin Nino ineinander. Die Hochzeit rückt trotz aller Widerstände in greifbare Nähe - da wird Nino entführt ... Zum ersten Mal seit über 60 Jahren liegt jetzt die...
'Ein zufriedener Mann. Erzählungen' von [field_author_1]
4
Alle: 4 (2 votes)
Über das BuchZoë Beck beschreibt Menschen in Ausnahmesituationen: Da ist Gil Peters, die Angstpatientin, die mit der Außenwelt ausschließlich über das Internet kommuniziert und sich damit ganz gut arrangiert hat – bis ihre Therapeutin in Urlaub fährt und die Lage eskaliert. Da ist eine Gruppe Jugendlicher, die langsam das Erwachsenwerden entdeckt...
'Ein Winter in Paris: Roman' von [field_author_1]
4.57143
Alle: 4.6 (7 votes)
Victor hat die Provinz hinter sich gelassen und ist zum Studium nach Paris gezogen. Er kommt aus einfachen Verhältnissen, der Druck an der Uni ist hoch. Victor ist einsam und fühlt sich unsichtbar. Einzig mit Mathieu, einem Jungen aus dem Kurs unter ihm, raucht Victor hin und wieder eine Zigarette. Als Mathieu in den Tod springt, verändert sich...
'Ein ganzes Leben' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (1 vote)
Als Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er vier Jahre alt, ungefähr – so genau weiß das keiner. Er wächst zu einem gestandenen Hilfsknecht heran und schließt sich als junger Mann einem Arbeitstrupp an, der eine der ersten Bergbahnen baut und mit der Elektrizität auch das Licht und den Lärm in das Tal bringt....
'Der Blumensammler: Roman' von [field_author_1]
4.25
Alle: 4.3 (4 votes)
Gebundenes BuchNew York, 1983. Als Peter Manyweathers in einer Bibliothek einen alten Brief entdeckt, weiß er noch nicht, dass er gerade das größte Abenteuer seines Lebens in den Händen hält. Sechs seltene Blumen sind in dem geheimnisvollen Brief notiert. Sechs Blumen, die so unvergleichlich sind, dass Peter Manyweathers für sie um die ganze Welt...
'Der Zementgarten' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (3 votes)
Ein Kindertraum wird Wirklichkeit: Papa ist tot, Mama stirbt und wird, damit keiner was merkt, einzementiert, und die vier Kinder - zwei Mädchen und zwei Jungen zwischen 6 und 16 – haben das große Haus in den großen Ferien für sich. Im Laufe des drückend heißen, unwirklichen Sommers kapselt sich die Gemeinschaft der Kinder mehr und mehr gegen die...
'Über uns: Roman' von [field_author_1]
3.57143
Alle: 3.6 (7 votes)
'Die Gesichter: Roman' von [field_author_1]
4.77778
Alle: 4.8 (9 votes)
Ein gefeierter Künstler, ein liebender Sohn, eine Suche nach dem eigenen Leuchten Mit einer einzigen beiläufigen Bemerkung wischt Bear Bavinsky (gefeierter Maler, zahlreiche Ex-Frauen, siebzehn Kinder) jede Hoffnung seines Lieblingssohnes Pinch beiseite, auch nur halb so viel Talent zu haben wie er. Desillusioniert zieht es Pinch raus in die Welt...
'Die Schlange von Essex' von [field_author_1]
4.25
Alle: 4.3 (4 votes)
Gebundenes BuchLondon im Jahr 1893. Nach dem Tod ihres Mannes verlässt Cora Seaborne die Hauptstadt und reist gemeinsam mit ihrem Sohn Francis in den Küstenort Aldwinter. Als Naturwissenschaftlerin und Anhängerin der provokanten Thesen Charles Darwins gerät sie dort mit dem Pfarrer William Ransome aneinander. Beide sind in rein gar nichts einer...
'Tyll' von [field_author_1]
5
Alle: 5 (2 votes)
«Tyll», der neue Roman des Erfolgsautors Daniel Kehlmann – er veröffentlichte u.a. «Die Vermessung der Welt», «Ruhm», «F» und «Du hättest gehen sollen» –, ist die Neuerfindung einer legendären Figur: ein großer Roman über die Macht der Kunst und die Verwüstungen des Krieges, über eine aus den Fugen geratene Welt. Tyll Ulenspiegel – Vagant,...
'Einsame Schwestern' von [field_author_1]
4.75
Alle: 4.8 (8 votes)
Die siamesischen Zwillinge Lina und Diana sterben unter mysteri­ösen Umständen. Erst danach erfährt ihr Vater Rostom von deren Existenz, und dann, Seite für Seite, über das Leben seiner Töchter und deren unterschiedliche Persönlichkeiten in ihren ergreifenden Tagebucheinträgen. Die beiden gegensätzlichen Stimmen zeichnen ihre außergewöhnlichen Er...
'Die Sehnsucht des Vorlesers' von [field_author_1]
4.5
Alle: 4.5 (2 votes)
Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Darum liest er jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Regionalzug um 6 Uhr 27 laut ein paar Seiten vor, die er am Tag zuvor der Schreddermaschine entrissen hat: sein ganz persönlicher Akt der Rebellion gegen die Vernichtung von Literatur. Eines Tages entdeckt er...