Bücher von Marlies Ferber

Ferber, Marlies: Null-Null-Siebzig. Agent an Bord. Kriminalroman. 2. Auflage. München, Deutscher Taschenbuch Verlag 2013. 8°. 349 Seiten. Kartoniert mit farbiger Einbandzeichnung. Sehr gut erhalten. (= dtv ; 21418 =)

Ex-Agent James Gerald (70) zieht vorübergehend in das Seniorenheim Eaglehurst in Hastings, um den Tod seines Freundes und Kollegen William Morat aufzuklären. Kurz nach James‘ Ankunft kommen zwei weitere Heimbewohner zu Tode. Bald kommt er mit...

Ex-Agent im Ruhestand James Gerald wird von seinem früheren Arbeitgeber, dem britischen Secret Intelligence Service (SIS), noch einmal um Hilfe gebeten: Er soll undercover ermitteln, wer den chinesischen Teehandel sabotiert und für unzählige...

'