Craig Russell (* 1956 im County Fife, Schottland) ist ein schottischer Schriftsteller, der vor allem durch seine Thriller-Kriminalromane bekannt ist.

Craig Russell war vor seiner Tätigkeit als Schriftsteller als Polizist, Werbetexter und Creative Director tätig.

2005 veröffentlichte Russell seinen ersten Kriminalroman Blutadler, in dem der Protagonist ein Hamburger Kriminalhauptkommissar namens Jan Fabel ist. Die Reihe der Fabel-Romane entstand, da Russell nach eigener Aussage seit langem ein Interesse für die deutsche Sprache, Kultur und die Menschen hegt. Er spricht fließend Deutsch und ist viel durch Norddeutschland gereist.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Craig Russell chronologisch

Weitere Autorenportraits

Oliver Bottini (* 21. April 1965 in Nürnberg) ist ein deutscher Schriftsteller, der sich mit seinen Kriminalromanen Renommee erworben hat. Aufgewachsen in München, machte er nach dem Gymnasium dort...
John Edward Williams (* 29. August 1922 in Clarksville, Texas; † 3. März 1994 in Fayetteville, Arkansas) war ein US-amerikanischer Autor und Herausgeber. Er war Hochschullehrer an der University of...