Brigitte Riebe (* 30. September 1953 in München) ist eine deutsche Schriftstellerin. Bei Krimis arbeitete sie früher gelegentlich auch unter dem Pseudonym Lara Stern. Sie lebt mit ihrem Mann in München.

Nach dem Abitur studierte Brigitte Riebe an der Universität München Geschichte, Germanistik und Kunstgeschichte. 1991 gab sie ihren Beruf als leitende Lektorin bei Bertelsmann auf, um Schriftstellerin zu werden. Seitdem entstanden an die 40 Bücher in verschiedenen Genres, die inzwischen in 14 Sprachen übersetzt wurden.

Quelle Text/Bilder: wikipedia.de

Bücher von Brigitte Riebe chronologisch

Rezensionen zu Brigitte Riebe

Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku'damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku'damm Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 26.10.2021
"Etwas wünschen und verlangen. Etwas hoffen muss das Herz, etwas zu verlieren, bangen und um etwas fühlen Schmerz." (Friedrich Rückert) Berlin 1966: Die Stadt steckt in einem Umbruch und das Modekaufhaus Thalheim bleibt vor diesem ebenfalls nicht verschont, mit einem neuen Konzept entsteht Thalheim City. Chefdesignerin Miriam Feldmann hat einen guten Draht zu ihrem Vater Friedrich Thalheim,...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku'damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku'damm Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 26.10.2021
"Etwas wünschen und verlangen. Etwas hoffen muss das Herz, etwas zu verlieren, bangen und um etwas fühlen Schmerz." (Friedrich Rückert) Berlin 1966: Die Stadt steckt in einem Umbruch und das Modekaufhaus Thalheim bleibt vor diesem ebenfalls nicht verschont, mit einem neuen Konzept entsteht Thalheim City. Chefdesignerin Miriam Feldmann hat einen guten Draht zu ihrem Vater Friedrich Thalheim,...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku'damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku'damm Brigitte Riebe
5
von: Bibliomarie - 29.09.2021
Mit dem 4. Band der Thalheim-Saga sind wir nun im Berlin der Jahre 1966 1971 angekommen. In diesem Buch steht Tochter Miriam Feldmann, Miri genannt, im Mittelpunkt. Miri, die erst spät vom Patriarchen Friedrich Thalheim anerkannt wurde, arbeitet inzwischen, wie früher ihre Mutter Ruth, als Chefdesignerin für das Modehaus. Sie ist eine Modeexpertin, die immer am Puls der Zeit ist. Die „Swinging...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Weihnachten am Ku'damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Weihnachten am Ku'damm Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 12.12.2020
"Jeden Tag ein bisschen Liebe verschenken, heißt jeden Tag ein bisschen Weihnachten haben." (Monika Minder) Es ist einer der kältesten Winter im Berlin der Nachkriegszeit 1949. Die Menschen leben mit dem wenigen, was sie haben. Sie leiden an Hunger und Kälte, weil sie oft in ihren ausgebombten Häusern leben und es kaum noch Holz zum Heizen gibt. Zudem kommen jetzt noch Flüchtige aus dem Osten...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Der Wahnsinn, den man Liebe nennt: Roman' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Der Wahnsinn, den man Liebe nennt: Roman Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 01.12.2020
"Fremdgehen ist eine Entscheidung und kein Fehler, denn Fehler passieren unüberlegt." (Pinterest) In einem einzigen Moment kann eine gut gehende Ehe zerbrechen. Dies muss Susa Bergmann erkennen, als sie durch Zufall von der Zweitwohnung ihres Mannes mit Frau und Kind erfährt. Susas Leben ist von da an nicht mehr dasselbe, hat sie doch ihren Mann Wolf immer geliebt. Dass diese Beziehung schon...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Weihnachten am Ku'damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Weihnachten am Ku'damm Brigitte Riebe
5
von: Streifi - 14.11.2020
Weihnachten am Ku’damm ist ein Zusatzband zur Reihe um die Schwestern Thalheim. Zeitlich spielt es während des ersten Bandes. Die Familie lebt noch in der Bleibtreustraße, Das Kaufhaus ist noch nicht wiederaufgebaut. Eines Tages läuft Miriam ein abgerissener Junge über den Weg, der ihr Herz erweicht. Durch unglückliche Umstände strandet der Junge erste einmal bei Ihnen und wird auch Weihnachten...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm Brigitte Riebe
5
von: EmiliAna - 12.09.2020
Bekannt ist Brigitte Riebe vorwiegend als Autorin historischer Romane, als deren Begründer der englische Schriftsteller Sir Walter Scott mit seinem Roman "Waverley" gilt und die seit den 60er Jahren eines der, vor allem bei Frauen, beliebtesten Genres der postmodernen Literatur darstellen. Scott setzte auch die Kriterien dafür, was als historischer Roman zu gelten hat - die geschichtlichen...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku damm: Wunderbare Zeiten' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm: Wunderbare Zeiten Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 26.05.2020
"Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel." (Édith Piaf) Berlin 1952: Die Stadt hat sich inzwischen vom Krieg erholt und das Leben ist für viele Berliner wieder lebenswert geworden. Silvies Motto "Man muss das Leben tanzen", scheint ebenso bei vielen anderen angekommen zu sein. Unterdessen ist ihre...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 21.03.2020
"Der Blick ging zurück in einen dunklen Abgrund der Vergangenheit und nach vorn in eine ungewisse dunkle Zukunft." (Richard v. Weizsäcker) Berlin 1945: Die Stadt liegt nach dem Krieg in Trümmern, viele Männer sind nicht mehr nach Hause gekommen und andere sind noch in Gefangenschaft der Alliierten. Ebenso die Psyche und Seelen der Menschen, die durch den Krieg am Boden sind. Das Kaufhaus, das die...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku damm: Wunderbare Zeiten' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm: Wunderbare Zeiten Brigitte Riebe
5
von: nellsche - 21.10.2019
Berlin 1952. Nach den dunklen Kriegszeiten läuft das Kaufhaus Thalheim nun bestens. Sie bieten die neueste Mode an und feine Kollektionen aus Italien. Für Rike steht das Kaufhaus an erster Stelle. Anders bei Silvie, die das Leben nun in vollen Zügen genießen will. Doch als ihr Bruder Oskar, der das Unternehmen leiten soll, sich lieber durchfeierten Nächten zuwendet, erkennt Silvie, dass sie...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Marlenes Geheimnis: Roman' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Marlenes Geheimnis: Roman Brigitte Riebe
5
von: claudi-1963 - 09.05.2019
"Versuche nichts zu verbergen, denn die Zeit, die alles hört und sieht, deckt es doch auf." (Sophokles) Nach Kriegsende muss die junge, schwangere Eva Sudetenland, der jetzigen Tschechoslowakei verlassen, wie viele andere ebenso. Durch Umwege kommt sie zusammen mit Marlene (Leni) an ihrer Seite am Bodensee an. Wie die anderen Vertriebenen findet sie Obhut und so kommen die beiden bei Toni...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Marlenes Geheimnis: Roman' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Marlenes Geheimnis: Roman Brigitte Riebe
3
von: Sylli - 26.11.2018
Worum es geht Die Pharmareferentin Christiane Auberlin, genannt Nane, fährt zur Beerdigung ihrer Großmutter Eva nach Rickenbach am Bodensee. Dort ist die Sudetendeutsche nach dem 2. Weltkrieg als Flüchtling gestrandet, hat geheiratet und sich eine Existenz aufgebaut. Während Nanes Mutter Viktoria, die sich mit ihrer älteren Schwester Marlene nicht besonders gut versteht, gleich wieder die...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm Brigitte Riebe
5
von: Bibliomarie - 31.10.2018
Berlin liegt in Trümmern, endlich ist der Krieg vorbei – aber unvorstellbare Not und Chaos bestimmen die Tage der Überlebenden. Rike, die älteste Tochter des Kaufhauskönigs Thalheim übernimmt die Führung in der Familie. Der Vater im Gefängnis, die Brüder in Kriegsgefangenschaft oder an der Ostfront vermisst, da braucht es ihre Tatkraft und ihre Energie. Aber alles wird überschattet von der Angst...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die Schwestern vom Ku damm' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Die Schwestern vom Ku damm Brigitte Riebe
4
von: Circlestones Books Blog - 28.10.2018
„Man kann die Zeit leider nicht anhalten, sosehr man sich das vielleicht wünscht. Sie zwingt uns in ihren Schritt, und manchmal dürfen wir tanzen, manchmal aber lässt sie uns stolpern.“ (Zitat Seite 259) Inhalt: Im Juni 1932 wird das neu und großzügig umgebaute Modehaus Thalheim und Weisgerber am Berliner Ku’damm wieder eröffnet – im Mai 1945 ist das Kaufhaus nur mehr ein Trümmerhaufen. Doch Rike...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Marlenes Geheimnis: Roman' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Marlenes Geheimnis: Roman Brigitte Riebe
4
von: Circlestones Books Blog - 28.10.2018
„Die Vergangenheit verlierst du nie. Aber wenn du heute nicht lebst, dann wirst du auch die Zukunft verlieren.“ (Zitat Eva) Christiane (Nane) Auberlin ist 34 Jahre alt, lebt in Frankfurt und arbeitet als Pharmavertreterin. Als ihre Großmutter Eva Auberlin stirbt, reist sie zum Begräbnis nach Rickenbach im Bodenseegebiet. Das 1898 erbaute Auberlinhaus, die Apfelplantagen, die bekannte...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Marlenes Geheimnis: Roman' von Brigitte Riebe lesen
Rezension zu Marlenes Geheimnis: Roman Brigitte Riebe
5
von: Bibliomarie - 20.09.2017
Zur Beisetzung der Großmutter kommt Nane zurück an den Bodensee, die Heimat ihrer Kindheit. Dort wird sie auch endlich die Vergangenheit ihrer Familie verstehen. Marlene Riebe hat einen ganz großartigen Familienroman geschrieben. Mit viel Herzblut erzählt sie das Schicksal der Eva Menzel, gleichzeitig auch ein Stück aus der deutschen Geschichte. Glückliche Kindheit, Naziherrschaft, Tod,...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

Isabel Allende Llona [isaˈβel aˈʝende] (* 2. August 1942 in Lima, Peru) ist eine chilenisch-US-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin.[1] Ihre Werke wurden bislang in 27 verschiedene...
Toni Morrison (eigentlich Chloe Ardelia Wofford; * 18. Februar 1931 in Lorain, Ohio) ist eine amerikanische Schriftstellerin. Sie zählt zu den bedeutendsten Vertretern der afroamerikanischen...