Arno Strobel (* 18. August 1962 in Saarlouis) ist ein deutscher Schriftsteller.

Er studierte Versorgungstechnik und wechselte in den Bereich Informationstechnologie. Nach einigen Jahren Selbständigkeit als IT-Unternehmensberater ging er nach Luxemburg, wo er bis Anfang 2014 bei einer großen deutschen Bank mit der IT-Projektdurchführung betraut war, insbesondere im Bereich Internet und Intranet. Seit Februar 2014 ist er nur noch als freiberuflicher Autor tätig.

Mit dem Schreiben begann er erst im Alter von fast vierzig Jahren.

Quelle: wikipedia.de

Rezensionen zu Arno Strobel

Vollständige Rezension zu 'Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben? Arno Strobel
5
von: Gerlisch - 22.11.2022
Patrick Dostert wird beschuldigt eine Frau misshandelt zu haben. Er kann dies schwer wiederlegen, denn plötzlich taucht ein belastendes Video auf und sein einziges Alibi löst sich in Luft auf. Die Polizei ist sich sicher, dass er der Täter ist. Und wieder ein super fesselnder Psychothriller aus der Feder von Arno Strobel. Der Autor hat es wieder geschafft, mich mit seinem packenden Schreibstil...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben? Arno Strobel
5
von: JoanStef - 26.09.2022
"FAKE oder FAKT?" Der neue Thriller von Arno Strobel ließ mich vor Vorfreude förmlich "glühen". Der Autor wurde 1962 in Saarlouis/ Deutschland geboren und schreibt seit 2014, einen erfolgreichen Roman nach dem Anderen. Beruflich war er vorher in der Informations - & Versorgungsechnik - Branche tätig. Das Cover in Knallrot, mit dem sich von Ausgabe zu Ausgabe ändernden Titel, ist ein echter "...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die App: Psychothriller' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Die App: Psychothriller Arno Strobel
3
von: parden - 31.12.2021
Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Hamburg-Winterhude, ein Haus mit Smart Home, alles ganz einfach per App steuerbar, jederzeit, von überall. Und dazu absolut sicher. Hendrik und Linda sind begeistert, als sie einziehen. So haben sie sich ihr gemeinsames Zuhause immer vorgestellt. Aber dann verschwindet Linda eines Nachts. Es gibt keine Nachricht, keinen Hinweis, nicht die geringste Spur....
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Sharing – Willst du wirklich alles teilen?' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Sharing – Willst du wirklich alles teilen? Arno Strobel
4
von: mellidiezahnfee - 11.12.2021
Arno Strobel gehört zu den Autoren, dessen Bücher ich schon immer lese, und sozusagen ein Fan der ersten Stunde bin. Wie auch sonst hat mich der geniale Schreibstil sofort in seinen Bann gezogen, Herr Strobel versteht sein Handwerk perfekt. Auch die Protagonisten sind sorgsam ausgewählt und aufeinander abgestimmt. Markus, der liebende Ehemann der zum Gejagten wird, wer ist Freund und wer ist...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die App: Psychothriller' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Die App: Psychothriller Arno Strobel
3
von: wal.li - 07.12.2021
Der Arzt Hendrik und seine Freundin Linda wollen heiraten. Ein tolles Haus in Hamburg ausgestattet mit allen Finessen haben sie schon. Es ist eben sehr bequem, wenn die Technik per App-Steuerung viel für einen erledigt. Doch kurz vor der Hochzeit verschwindet Linda. Hendrik ist schockiert und verzweifelt, auch weil die Polizei zunächst keinen Anlass sieht, Ermittlungen aufzunehmen. Als Erwachsene...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Sharing – Willst du wirklich alles teilen?' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Sharing – Willst du wirklich alles teilen? Arno Strobel
4
von: JoanStef - 01.10.2021
Spiegel unserer Ängste... EIn neuer Strobl, der uns unsere psychischen Grenzen aufzeigt. "Sharing - Willst Du wirklich alles teilen?" Autor: Arno Strobel Verlag: Fischer Veröffentlichung am: 29.09.2021 ISBN: 3596700531 Seitenzahl: 368 Format: Paperback & Ebook Arno Strobl wurde 1962 im Saarland geboren. Sein Lebensweg wurde durch seine Ausbildungswege und praktischen Arbeitsplätze geprägt....
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Die App: Psychothriller' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Die App: Psychothriller Arno Strobel
5
von: Xanaka - 14.10.2020
Das Haus von Hendrik und Lisa ist ein Traum. Alles geht automatisch im Haus. Der Zutritt ins Haus, die Jalousien, das Licht, die Videoüberwachung alles wird von dem neuen System "Adam" mittels einer App gesteuert. Sicherheit wird also ganz groß geschrieben. Und doch ist Lisa eines morgens als Hendrik aus der Klinik vom Noteinsatz kommt, verschwunden. Es gibt keine Spuren von ihr. Hendrik ist sich...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Offline' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Offline Arno Strobel
4
von: nicigirl85 - 16.01.2020
Das Cover, welches aussieht wie ein Tablet, hat mich auf das Buch aufmerksam gemacht. Da ich im Urlaub ohne Internet und andere digitale Kommunikation unterwegs war, erschien mir dies als passende Lektüre. In der Geschichte will eine Gruppe von Leuten fünf Tage auf ihr Handy verzichten und sehen was das mit ihnen macht. Womit sie nicht gerechnet haben: heftige Schneefälle und einem Mörder unter...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Offline' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Offline Arno Strobel
5
von: nellsche - 17.11.2019
Eine Gruppe junger Leute entschließt sich, dem digitalen Stress zu entfliehen. Sie reisen in ein ehemaliges Bergsteigerhotel auf 2500 Metern Höhe, wo sie ohne Internet, also offline sind. Doch am zweiten Tag verschwindet einer von ihnen und wird kurz darauf schwer misshandelt aufgefunden. Auf diesen Thriller war ich sehr gespannt, da es bereits sehr viele positive Rezensionen dazu gab. Der...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Offline' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Offline Arno Strobel
3
von: ElisabethBulitta - 15.09.2019
In seinem neusten Psychothriller „Offline“ greift Arno Strobel ein altbewährtes Thema auf: Eine Gruppe ist abgeschnitten von der Umwelt, als ein Mörder sein Unwesen treibt. Dieser 368-seitige Roman ist im September 2019 als FISCHER-Taschenbuch erschienen. Eine Gruppe, bestehend aus 13 Personen, ist in einem ehemaligen Bergsteigerhotel im Berchtesgadener Land eingeschneit. Ziel des Unternehmens...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Invisible' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Invisible Arno Strobel
5
von: Natalie77 - 19.04.2018
Inhalt: In Hamburg geschieht eine Serie von grauenvollen Morden, die den Ermittlern Daniel Buchholz und Nina Salomon Rätsel aufgeben, denn ein Motiv gibt es nicht und jeder Täter, der befragt werden kann, gibt an, unfassbar wütend auf das Opfer gewesen zu sein, ohne es wirklich zu kennen. Was steckt hinter diesen Morden? Meine Meinung: Invisible ist bereits der zweite Fall für das Ermittlerteam...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'You Are Wanted' von Arno Strobel lesen
Rezension zu You Are Wanted Arno Strobel
3
von: Natalie77 - 13.04.2017
Inhalt: In einem Berliner Kongresszentrum findet ein Hacker Angriff statt. das Opfer: Lukas Franke. Dieser weiß scheinbar nicht warum es ihn trifft und sein Leben den Bach runter geht. er muss Licht ins Dunkel bringen bevor er auch noch seine Familie verliert. Doch wie soll er es anstellen, wenn ihm niemand glaubt. Meine Meinung: You are wanted war zumindest auf Facebook in aller Munde. Auch ich...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Der Trakt: Psychothriller' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Der Trakt: Psychothriller Arno Strobel
4
von: Querleserin - 02.01.2016
Inhalt Eine junge Frau wacht aus dem Koma auf und findet sich im Keller eines Krankenhauses in Regensburg wieder. Ein "Arzt" teilt ihr mit, dass ihr Kind "Lukas", dem ihre erste Frage nach dem Aufwachen gilt, nicht existiert. Es gelingt ihr zu fliehen und ihren Mann aufzusuchen, der sie jedoch nicht erkennt und die Polizei benachrichtigt. Ein Alptraum beginnt, keiner kennt sie und ihr Sohn...
Mehr lesen
Vollständige Rezension zu 'Schlusstakt' von Arno Strobel lesen
Rezension zu Schlusstakt Arno Strobel
4
von: Natalie77 - 20.03.2015
Inhalt: Vicky sieht sich schon fast am Ziel ihrer Träume. In das Finale von GMS zu kommen, Germany´s MegaStar. Die neue Castingshow bei der es um Gesangstalente zwischen 18 und 24 Jahren geht. Sie ist in der dritten Phase unter den ersten 50. Mit 49 anderen Kandidaten abgeschottet auf einer Insel, als ein Mädchen ermordet wird. Doch wer ist der Täter? Fest steht nur das er noch auf der Insel sein...
Mehr lesen

Weitere Autorenportraits

„Jojo“ Moyes (* 4. August 1969 in London) ist eine britische Journalistin, Schriftstellerin und Drehbuchautorin. Da ihre Eltern große Fans der Beatles waren, erhielt Jojo Moyes ihren Vornamen nach...
Lionel Shriver (* 18. Mai 1957 in Gastonia, North Carolina) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin. Bekannt wurde sie vor allem durch ihren achten Roman We need to talk about...